4/7 Thermaltake Hamburg 530 W im Test : 530 Watt für unter 40 Euro

, 68 Kommentare

Messungen

Details zur Testmethodik, der eingesetzten Teststation und der kalkulierten Lasten finden sich im Anhang zu diesem Artikel.

Effizienz

Erläuterung zum Test

Beim Wirkungsgrad zeigt das Thermaltake Hamburg bessere Ergebnisse als erwartet. Trotz 80Plus-Standard-Zertifizierung kann das Netzteil fast mit 80Plus-Bronze-Geräten mithalten. Der Unterschied bleibt dabei im Allgemeinen gering. Insgesamt übertrifft das Hamburg die Anforderungen an 80Plus-Netzteile sehr deutlich.

Leistungsfaktorkorrektur (PFC)

Erläuterung zum Test

Die Leistungsfaktorkorrektur des Probanden arbeitet leicht überdurchschnittlich. Die magischen 99 Prozent Leistungsfaktor bei Volllast werden zwar verfehlt, insgesamt liegen die Ergebnisse im oberen Mittelfeld. Da Verbraucher in Deutschland jedoch lediglich für die aufgenommene Wirkleistung bezahlen, ist dies für die meisten Entscheider sekundär.

Auf der nächsten Seite: Spannungsregulation