News : Xbox One erscheint am 22. November

, 50 Kommentare

Nachdem Microsoft heute bekannt gab, nicht nur die GPU-, sondern auch die CPU-Leistung der Xbox One zu erhöhen, verrät der Konzern wenige Stunden später auch den offiziellen Erscheinungstermin der Spielkonsole.

Erscheinen wird die Xbox One demnach am 22. November 2013 in allen 13 für den Start vorgesehenen Märkten, in allen anderen Regionen wird die Spielkonsole jedoch erst im nächsten Jahr verfügbar sein. Damit setzt Microsoft den Starttermin zwischen die von Sony angekündigten Zeiträume; das japanische Unternehmen wird die PlayStation 4 am 15. November in den USA und am 29. November in Europa veröffentlichen. Neben der günstigen Lage scheint bei der Auswahl des Termins jedoch auch Symbolik eine Rolle gespielt zu haben: Wie der Konzern betont, habe man die Xbox 360 zumindest in den USA ebenfalls am 22. November des Jahres 2005 vorgestellt.

Wir danken zahlreichen Lesern für den Hinweis zu dieser Meldung!