6/6 BlackBerry Z30 im Test : Comeback mit 5 Zoll fünf vor zwölf

, 79 Kommentare

Fazit

BlackBerry macht mit dem Z30 ein Flaggschiff-Angebot, das aller Ehren wert ist. Mit einer Display-Diagonalen von 5 Zoll liegt der Testkandidat voll im – durchaus diskussionswürdigen – Trend, wobei der Bildschirm mit einer guten Darstellung immer wieder zum Multimedia-Konsum einlädt. Als Einschränkung muss in dieser Hinsicht aber auch erwähnt werden, dass die Kanadier kein Full-HD-Panel spendieren, was trotz der guten Darstellung auf formalem Niveau einen nennenswerten Unterschied zu manchem hochpreisigen Konkurrenten bedeutet.

Auch die neue Version des Betriebssystems kann als gelungen bezeichnet werden, und auch wenn manche App – beispielsweise die Maps-Anwendung – der Konkurrenz noch hinterherhinkt: vermisst haben wir in den vergangenen Wochen kaum etwas. Zu den weiteren Stärken gehören schließlich der potente SoC, der dafür sorgt, dass man auf dem Z30 kaum Ruckler und Hänger provozieren kann, sowie die umfassende Kommunikationsausstattung, die sowohl die Unterstützung von LTE als auch von NFC bereithält.

BlackBerry Z30
BlackBerry Z30

Kann man das Z30 also empfehlen? Die Antwort lautet: Ja, aber nur eingeschränkt. Dies liegt nicht daran, dass uns die Kamera an tristen Herbsttagen immer wieder enttäuscht hat, und auch nicht an der Display-Auflösung, sondern an der ungewissen Zukunft: Wer weiß, wie es mit BlackBerry weitergeht – und ob man eventuell auf dem aktuellen Stand der Software-Entwicklung stehen bleibt oder gar um mögliche Garantieansprüche bangen muss.

Vor dem Hintergrund dieser Gefahr scheint uns der gegenwärtige Ladenpreis doch zu hoch, um das Z30, das im Prinzip ein gutes Gerät ist, ohne Einschränkungen zu empfehlen. Stattdessen sei gesagt: Hier hat man es mit einem BlackBerry zu tun, das sich nur jene unbedingt näher ansehen sollten, die schon länger auf ein neues Top-Smartphone des einstigen Vorzeigeherstellers gewartet haben.

BlackBerry Z30
Produktgruppe Smartphones, 18.10.2013
  • Display+
  • Leistung Produktiv++
  • Leistung Unterhaltung+
  • LaufzeitO
  • Verarbeitung+
  • gutes Display ...
  • sehr gute Leistung
  • gute Verarbeitung
  • ... trotz 720p-Auflösung
  • ungewisse Hersteller-Zukunft

Verfügbarkeit & Preise

Das BlackBerry Z30 ist in Deutschland offiziell noch nicht erschienen. Auf der BlackBerry-Webseite heißt es, dass das Gerät „demnächst“ erhältlich sein werde. Allerdings wird das Gerät bereits von zahlreichen Online-Händlern angeboten: In der freien Variante muss aktuell mit Preisen ab ca. 510 Euro gerechnet werden (aktueller Preisvergleich).

Dieser Artikel war interessant, hilfreich oder beides? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung in Form deaktivierter Werbeblocker oder eines Abonnements von ComputerBase Pro. Mehr zum Thema Anzeigen auf ComputerBase.

Auf der nächsten Seite: Anhang