News : Zalman vergrößert Wasserkühlung „Reserator 3 Max“

, 22 Kommentare

Die bereits zur CES 2014 erstmals gezeigte Version der Kompaktwasserkühlung Reserator 3 Max mit vergrößertem Radiator wurde nun in einer finalen Ausführung vorgestellt. Die charakteristische, runde Form des Wärmetauschers bleibt auch dem neuen Modell erhalten.

Nicht nur hinsichtlich des Radiators im klassischen „Zalman Design“ unterscheidet sich auch die neue Reserator-Kühlung von anderen Lösungen. Aufgrund der Formgebung verspricht Zalman hier eine bessere Ausnutzung der generierten Oberfläche, da anders als bei rechteckig konzipierten Wärmetauschern keine Bereiche außerhalb des Luftstroms liegen. Durch die offene Lamellenstruktur, die ein seitliches Entweichen der eingeblasenen Luft ermöglicht, möchte der Hersteller zudem auch die Hauptplatine besser kühlen.

Zalman Reserator 3 Max Dual

Die zentral angeordneten Anschlüsse sollen durch die verkürzte Wegstrecke ebenso wie die mit Nanopartikeln versehene Kühlflüssigkeit die Leistung verbessern und die Montage vereinfachen. Da zugleich weniger Material benötigt wird, dürfte das Vorgehen auch Kosten einsparen. Auch die Lüfterausstattung zielt mit zwei (austauschbaren) Ventilatoren, deren Drehzahlbereich lediglich zwischen 1.000 und 2.300 U/min gewählt werden kann, auf Leistungsmaximierung.

Um die Kompatibilität zu erhöhen, liegen der Kühlung außerdem spezielle Montageschienen bei. Diese erlauben es, die Reserator etwas versetzt zu montieren, um die Kompatibilität zu Kühlkörpern auf dem Mainboard in kleineren Gehäusen zu erhöhen.

Angaben zu Preis und Verfügbarkeit hat Zalman bisher nicht gemacht. Da die reguläre Reserator 3 Max derzeit für rund 88 Euro verfügbar ist, wird für die größere Version aber ein dreistelliger Betrag zu investieren sein.

Modell Reserator 3 Max Reserator 3 Max Dual
Radiator Dimensionen
B × T × H [mm]
120 × 145 × 79 122 × 276 × 73
Schlauchlänge keine Angabe
Schlauchdurchmesser keine Angabe
Pumpe Geschwindigkeit keine Angabe
Lüfter Anzahl u. Dimension 1 × 120 mm 2 × 120 mm
Drehzahl ca. 1.000 – 2.200 U/min ca. 1.000 – 2.300 U/min
Durchsatz keine Angabe
Stat. Druck keine Angabe
Lautstärke ca. 18,9 – 36,7 dB(A) ca. 23,3 – 46,6 dB(A)
Steuerung 4-Pin
Kompatibilität AMD AM2(+)/AM3(+)/FM1/FM2
Intel LGA 2011/1366/1156/1155/775