News : HTC One mit Windows Phone am 19. August

, 67 Kommentare

Lange Zeit war es still um HTCs Bemühungen rund um Windows Phone. Nachdem sich in den letzten Wochen und Monaten die Gerüchte über eine Version des HTC One (M8) mit Windows Phone 8.1 verdichteten, lädt HTC am 19. August nun zur Vorstellung eines neuen Modells.

Nach bisher durchgesickerten Informationen soll vor allem unter der Haube große Ähnlichkeit zum HTC One (M8) mit Android bestehen. So sollen beide Smartphones den Snapdragon 801 und zwei Gigabyte Arbeitsspeicher gemein haben, als interner Speicher sollen 16 und 32 Gigabyte bereitstehen. Auch ein Display mit ebenfalls 5 Zoll und Full-HD-Auflösung gilt als sicher. Ob das größte Alleinstellungsmerkmal des One (M8), das Unibody-Gehäuse aus Aluminium, in abgewandelter Form ebenfalls übernommen wird, ist derzeit unklar.

Einladung von HTC
Einladung von HTC (Bild: gsmarena.com)

Als Betriebssystem soll Windows Phone 8.1 mitsamt Update 1 zum Einsatz kommen. Durch das Update haben Hersteller unter anderem die Möglichkeit, interaktive Hüllen einzusetzen. Beim One (M8) bietet HTC bereits eine „Dot View“ getaufte Hülle an, die in Echtzeit Informationen über Wetter und verpasste Ereignisse bereitstellt.