Cougar 550M und 500M : Lückenschluss mit zwei neuen Gaming-Mäusen

, 32 Kommentare
Cougar 550M und 500M: Lückenschluss mit zwei neuen Gaming-Mäusen
Bild: Cougar

Mit der 550M und 500M erweitert Cougar sein erst jüngst debütiertes Angebot an Gaming-Mäusen um zwei weitere Modelle. Äußerlich verwenden beide Mäuse das gleiche Grundgerüst – Unterschiede zeigen sich jedoch beim verwendeten optischen Sensor, der bei der 550M in Form eines Avago/Pixart ADNS-S3988 zum Einsatz kommt.

Das Design für Rechtshänder mit Abmessungen von 135 × 70 × 45 Millimetern und insgesamt sechs Tasten bleibt ungeachtet der unterschiedlichen Farbgebung beider Mäuse gleich. Die seitlichen Auflageflächen verfügen zur Steigerung der Griffigkeit über eine gummierte Oberfläche. Identisch sind zudem die auf fünf Millionen Klicks spezifizierten OMRON-Schalter.

Gegenüber dem kleineren Modell 500M kommt bei der Cougar 550M ein ADNS-S3988 mit einer Abtastrate von 50 bis 6.400 DPI zum Einsatz. Weiter bietet die Cougar 550M den von der Cougar 600M und 700M bekannten 512 Kilobyte großen Onboard-Speicher, samt 32-Bit-ARM-Prozessor. Insgesamt können so bis zu drei Profile auf der Maus abgelegt werden. Welches Profil dabei gerade verwendet wird, kann der Nutzer anhand einer LED-Leiste im hinteren Bereich der Maus einsehen. Etwaige Leuchtoptionen sowie die Programmierung der Maus werden dabei über die hauseigene Cougar-UIX-Software vorgenommen. Die Cougar 550M soll ab Anfang August in den Farben Metallic-Blue und Iron-Grey zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von knapp 60 US-Dollar den Einzelhandel erreichen.

Cougar 550M

Mit einem Gewicht von 115 Gramm kommt die Cougar 500M nur unwesentlich leichter daher als ihr größerer Bruder. Um den Preis von circa 40 US-Dollar halten zu können, setzt der kleine Ableger auf einen ADNS-A3090-Sensor. Die in sieben Stufen einstellbare Abtastrate staffelt sich von 400 bis 4.000 DPI. Anders als bei der 550M verfügt die 500M über keine gesonderte Profilanzeige, weshalb diese Aufgabe zugleich von der DPI-Anzeige mit Hilfe eines Farbwechsels übernommen wird. Weniger auffallend gestaltet sich die Farbgebung der Cougar 500M – die Maus soll ebenfalls ab Anfang August in den Farben Schwarz und Weiß erhältlich sein.

Cougar 500M
Cougar 500M
Cougar 500M
Cougar 500M
Cougar 500M (Bild: Cougar)
Cougar 550M Cougar 500M
Ergonomie: Rechtshändig
Sensor: Avago/Pixart ADNS-S3988 Avago/Pixart ADNS-A3090
Abtastrate: 50 – 6.400 dpi 400 – 4.000 dpi
7 Stufen
Lift-Off-Distance: ?
Taster: Omron-Taster, 5 mio. Klicks
Anzahl Tasten: 6
Linksseitig: 2
Rechtsseitig:
Sondertasten: dpi-Switch
Beleuchtung: RGB
dpi-Indikator
Profil-Indikator
Software: 512 kb Speicher
3 Profile
Dimensionen: 135 × 70 × 45 mm
Gewicht: 120 Gramm (o. Kabel) 115 Gramm (o. Kabel)
Anschluss: USB 2.0, 1,80 m Kabel
Preis: 59 $ 39 $