4/4 P8 Lite im Test : Huawei macht keine halben Sachen

, 91 Kommentare

Fazit

Halber Preis, halber Gegenwert? Nicht ganz. Huawei ist es gelungen, mit dem P8 Lite ein Smartphone auf die Beine zu stellen, das in der Mittelklasse ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet. Das Flaggschiff P8 ist wenig überraschend zwar in beinahe jedem Bereich besser, Huawei hat den Rotstift für das P8 Lite aber nicht zu oft angesetzt.

Dies zeigt sich zum Beispiel an der Kamera, die unterm Strich immer noch gut abschneidet, dem Display, das dank IPS-Panel eine gute Darstellungsqualität bietet, oder dem großzügig bemessenen Arbeitsspeicher, der dem etwas schwachen SoC gut unter die Arme greift.

Mit Kamera und Display liefert Huawei in zwei der wichtigsten Smartphone-Bereiche stimmige Ergebnisse ab, im für viele Nutzer wichtigen dritten Bereich Akku sind die Sparmaßnahmen aber stärker zu spüren. In den Benchmarks fällt das P8 Lite hinter die Konkurrenz zurück, die Erfahrungen im Alltag retten aber noch ein befriedigendes Ergebnis. Für seinen Akku sollte man das P8 Lite nicht in die engere Wahl nehmen.

Bis auf das Material wurde das Design übernommen
Bis auf das Material wurde das Design übernommen

In Summe machen seine Pluspunkte das P8 Lite aber interessanter, als dass seine Minuspunkte es uninteressant für die Suche nach einem Smartphone in der Mitteklasse machen. Die unverbindliche Preisempfehlung von 249 Euro wird im Online-Handel bereits um rund zehn Prozent unterboten. Wem insbesondere Kamera und Display wichtig sind, dem macht Huawei für derzeit rund 220 Euro ein gutes Angebot.

Huawei P8 Lite
Produktgruppe Smartphones, 16.07.2015
  • Display+
  • Leistung Produktiv+
  • Leistung UnterhaltungO
  • LaufzeitO
  • Verarbeitung+
  • IPS-Panel mit guter Darstellung
  • im Alltag meistens schnell genug
  • Kamera ist besser als Mittelklasse
  • großzügig bemessener Arbeitsspeicher
  • Verarbeitung durch die Bank gut
  • Speicher erweiterbar oder Dual-SIM
  • Display-Helligkeit unterdurchschnittlich
  • GPU-Leistung niedrig
  • Akku fest verbaut

Verfügbarkeit & Preise

Das Huawei P8 Lite ist seit Juni auf dem deutschen Markt verfügbar. Es wird in der Farbe Schwarz oder alternativ in einer Kombination aus Weiß und Gold angeboten. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt mit 16 Gigabyte internem Speicher bei jeweils 249 Euro. Im Online-Handel ist das Smartphone bereits ab rund 220 Euro zu haben.

Dieser Artikel war interessant, hilfreich oder beides? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung in Form deaktivierter Werbeblocker oder eines Abonnements von ComputerBase Pro. Mehr zum Thema Anzeigen auf ComputerBase.