Alienware : Gratis CPU-Upgrade auf Skylake für aktuelle Käufer

, 25 Kommentare
Alienware: Gratis CPU-Upgrade auf Skylake für aktuelle Käufer
Bild: Alienware

Intels neue Prozessorarchitektur Skylake lässt vor allem im Notebook-Sektor auf sich warten. Ein Fakt der potentielle Käufer abschreckt und auf das Warten einer Verfügbarkeit entsprechender Systeme drängt. Diesem entgegenwirkend verspricht Alienware nun ein gratis Prozessor-Upgrade bei jetzigem Kauf.

Wie WinFuture unter Berufung auf ein Gespräch mit Alienware-Geschäftsführer Frank Azor mitteilt, möchte der Hersteller wartende Kunden mit einer entsprechenden Upgrade-Aktion zum schnellen Kauf bewegen. Stellte Intel unlängst auf der IFA 2015 die neue Prozessorgeneration vor, sind jene mobilen Systeme jedoch noch nicht verfügbar. „Wenn du eins kaufst und binnen der nächsten 30 Tage kommt eine neue CPU in den Handel, bekommst du ein kostenloses Upgrade“, so Azor. Dies passt, denn die ersten Prozessoren werden am 27. September erwartet.

Alienware 15 auch mit Ultra-HD-Display ab 1.449 Euro
Alienware 15 auch mit Ultra-HD-Display ab 1.449 Euro (Bild: Alienware)

Die Aktion umfasst Modelle der Serien Alienware 13 R2, Alienware 15 R2 sowie Alienware 17 R3, die zwischen dem 27. August und dem 28. September dieses Jahres gekauft wurden. Unklar ist hingegen welche Komponenten noch im Rahmen der Aktion gratis getauscht werden. So könnte beispielsweise DDR4-Arbeitsspeicher mit einem Aufpreis zu Grunde liegen.

Die kurze Zeitspanne von einem Monat lässt hingegen ohnehin eine zeitnahe Skylake-Umstellung im Hause Alienware vermuten. Fraglich ist indes auch, weshalb Alienware unmittelbar vor dem Release der entsprechenden Skylake-Prozessoren die Notebook-Versionen samt Haswell-Prozessoren nochmals modernisiert hat. Die Rückdatierung der Aktion auf Ende August lässt so vermuten, dass Alienware nunmehr der Fauxpas bewusst wird.