Uncharted 4 : Mikrotransaktionen und Magie im Multiplayer-Modus

, 16 Kommentare
Uncharted 4: Mikrotransaktionen und Magie im Multiplayer-Modus
Bild: Sony

Auf der Paris Games Week hat Sony erste Details zum Mehrspieler-Modus von Uncharted 4 verraten. Wie viele andere Triple-A-Großproduktionen wird auch das PlayStation-exklusive Actionspiel Mikrotransaktionen beinhalten, die zum frühzeitigen Freischalten von Waffen und Ausrüstung genutzt werden können.

Multiplayer Designer Robert Cogburn erläuterte das Konzept auf der Messe gegenüber GameSpot: „Mikrotransaktionen werden zum Start des Spiels vorhanden sein“, so Cogburn, der betonte, dass sich jeder Gameplay-relevante Gegenstand im Spiel auch durch reine Spielwährung freischalten lasse. Kosmetische Dinge wie Skins sind damit explizit ausgenommen und werden unter Umständen ausschließlich gegen harte Währung verkauft. Die Balance zwischen Grind und der Schaffung von Anreizen zu Echtgeld-Käufen soll anhand von Daten aus der Mehrspieler-Beta getroffen werden, die auf den Zeitraum zwischen dem 4. und 13. Dezember datiert wurde. Zur Preisgestaltung haben sich die Entwickler bislang noch nicht geäußert.

Naughty Dog verriet außerdem, dass der Mehrspieler-Modus mit einer Auflösung von nur 900p berechnet wird, dafür jedoch eine Bildfrequenz von 60 FPS erreicht. Im Einzelspieler-Part erfolgt die Ausgabe hingegen mit 1080p bei 30 FPS. Die Online-Modi sollen sich außerdem durch neue Spielmechaniken auch inhaltlich von der Actionfilm-artigen Präsentation des Solo-Abenteuers lösen. Aus diesem Grund wird es die Möglichkeit geben, KI-gesteuerte Sidekicks zur Hilfe zu rufen, die das Alter Ego etwa heilen können. Außerdem stehen Spielern übernatürliche Fähigkeiten sowie ein Greifhaken zur Verfügung.

Erneut kündigten die Entwickler an, dass Uncharted 4 zumindest die Geschichte rund um Nathan Drake abschließen und „wahrscheinlich“ das letzte Spiel des Studios dieser Serie wird, auch wenn die Möglichkeit einer Fortführung nicht ausgeschlossen wurde. Das Actionspiel soll am 18. März exklusiv auf der PlayStation 4 erscheinen.

Uncharted 4 – Multiplayer Trailer