Notiz Jetzt verfügbar : Synology DS916+ mit Pentium N3710 kostet 585 Euro

, 2 Kommentare
Jetzt verfügbar: Synology DS916+ mit Pentium N3710 kostet 585 Euro
Bild: Synology

Nachdem Synology jüngst das für einfachste Speicheraufgaben konzipierte NAS DS116 in den Handel entlassen hat, folgt nahezu zeitgleich der Marktstart des mit vier Festplattenaufnahmen bestückte DS916+ als Speicherlösung für den professionellen Bereich. Als Basis fungiert hier aber ein Pentium N3710 mit vier Kernen.

Neben dem Intel-SoC, der eine höhere Verarbeitungsgeschwindigkeit bei verschlüsselten Daten verspricht, sind im DS916+ ab einem Preis von aktuell 540 Euro mindestens 2 GByte DDR3-RAM verbaut. Eine zweite Variante, die ebenfalls bereits als lieferbar bei ersten Händlern gelistet wird, kostet bei identischer Ausstattung aber mit 8 GByte Arbeitsspeicher derzeit mindestens 585 Euro.

Synology DS916+
Synology DS916+ (2GB) Synology DS916+ (8GB)
SoC: Intel Pentium N3710
x86
1,60 GHz, 4 Kern(e), 4 Thread(s)
RAM: 2.048 MB 8.192 MB
Festplatteneinschübe: 4
S-ATA-Standard: I/II/III
HDD-Format: 2,5" & 3,5"
RAID-Level: Einzellaufwerk, JBOD, RAID 0, RAID 1
RAID 5, RAID 5 + Hot Spare, RAID 6, RAID 10
I/O-Ports: 2 × LAN
3 × USB 3.0, 1 × eSATA
Wake on LAN: Ja
Verschlüsselung: AES-256 (ordnerbasiert)
Lüfter: 2 × 92 × 92 × 25 mm
Netzteil: 100 Watt (extern)
Maße (H×B×T): 165,0 × 203,0 × 233,2 mm
Leergewicht: 2,04 kg
Preis: ab 528 € ab 578 €