Nintendo Switch : Flaches Betriebssystem Switch OS zeigt sich im Video

Nintendo Switch: Flaches Betriebssystem Switch OS zeigt sich im Video
Bild: gaf

Wie beim Nintendo Classic Mini hält Nintendo Details zum Betriebssystem auch bei der Nintendo Switch lange unter Verschluss. Weder in offiziellen Videos, noch beim ersten Probespielen mit der Nintendo Switch gab es die Benutzeroberfläche zu sehen. Ein inoffizielles Video verrät jetzt mehr.

Switch OS ist flach und klar strukturiert

Das vom Anwender „gaf“ auf der Plattform Vid.me veröffentlichte Video zeigt den Einrichtungsprozess und die ersten Schritte mit der Nintendo Switch, darunter auch Kategorien wie News und die Einstellungen. Ist die Switch eingerichtet, findet sich der Anwender auf dem Startbildschirm wieder, der die installierten Spiele zeigt – weil die Switch ohne vorinstallierte Spiele in den Handel kommt, sind die vier Kacheln aber erst einmal leer. Darunter finden sich die Buttons zum Wechsel in die von Nintendo bereitgestellten News, den eShop, das Fotoalbum (für Screenshots), die Einstellungen für die Controller, alle Einstellungen und Aus.

Der Startbildschirm ohne Spiele nach der Einrichtung
Der Startbildschirm ohne Spiele nach der Einrichtung (Bild: gaf)

Das gesamte Betriebssystem ist flach und schlicht ausgelegt, klare Schaltflächen und Strukturen mit dezenten farblichen Akzenten werden auf einem weißen Hintergrund dargestellt. Alternativ kann in einen Modus mit schwarzem Hintergrund gewechselt werden. Die grafische Benutzeroberfläche weicht damit eklatant von der auf der Wii U ab, die mit mehr Farben, Reflexionen, Rundungen und 3D-Effekten deutlich verspielter ist.

25,9 Gigabyte für Apps verfügbar

Neben dem ersten Einblick in das OS verrät das Video auch, dass von den 32 GB Speicherplatz noch 25,9 Gigabyte zur Verfügung stehen – zumindest auf Basis der im Video verwendeten Softwareversion. Neben der Installation auf dem Gerät selbst sieht Nintendo die Installation auf microSD-Karte vor.

Nintendo Switch bietet 26 GB freien Speicherplatz
Nintendo Switch bietet 26 GB freien Speicherplatz (Bild: gaf)

Die Nintendo Switch erscheint am 3. März 2017. Der Preis für die Switch ohne Spiele beträgt 329 Euro. Rechtzeitig zum Start wird es zahlreiches Zubehör geben, darunter auch Lenkrad-Halterungen für den Controller Joy-Con. ComputerBase hat das angekündigte Zubehör für die Switch zur Vorstellung übersichtlich zusammengefasst.