AOC AG271UG: UHD-Monitor mit G-Sync kommt verspätet im April Notiz

Michael Günsch 25 Kommentare
AOC AG271UG: UHD-Monitor mit G-Sync kommt verspätet im April
Bild: AOC

Auf der Gamescom 2016 hatte AOC die voraussichtliche Verfügbarkeit des Ultra-HD-Monitors AG271UG für den November 2016 angegeben. Die Pläne haben sich geändert, denn bis heute ist das Modell nicht im Handel erhältlich. Jetzt nennt AOC einen neuen Termin: Ab April 2017 soll der Monitor für 799 Euro erhältlich sein.

Damit entspricht zumindest die Preisempfehlung den Angaben, die AOC auf der Gamescom gemacht hat. Aber auch bei den Spezifikationen gibt es eine Änderung: Statt die 3.840 × 2.160 Pixel des IPS-Panels mit 75 Hertz wiederzugeben, ist nun von 60 Hertz die Rede. Für dennoch flüssige Bewegtbilder soll die G-Sync-Unterstützung sorgen. Beim Mitglied der Gaming-Serie Agon hat AOC auch an einen Headsethalter und eine Höhenskala am Standfuß gedacht. ComputerBase hat die finalen Spezifikationen in einer Tabelle zusammengefasst.

AOC Agon AG271UG
LCD-Panel IPS
Backlight W-LED (flimmerfrei)
Diagonale 27 Zoll
Auflösung 3.840 × 2.160 (60 Hz)
FreeSync/G-Sync G-Sync
Vertikalfrequenz 30 – 60 Hz (DisplayPort)
Seitenverhältnis 16:9
Kontrast (statisch) 1.000:1
Helligkeit max. 300 cd/m²
Farbtiefe 8 Bit (16,7 Mio. Farben)
Farbraum k. A.
Blickwinkel (horizontal/vertikal) 178°/178°
Reaktionszeit 4 ms (Grau-zu-Grau)
Videoeingänge HDMI, DisplayPort
Audio Kopfhörerausgang, Lautsprecher (2 × 2 W)
USB 4 × USB 3.0
Ergonomie Display neigbar (-3,5°/+21,5°), drehbar (-20°/+20°),
höhenverstellbar (130 mm), VESA-Vorbereitung (100×100 mm)
Leistungsaufnahme Betrieb: 50 W, Standby: 0,5 W
Sonstiges Höhenskala am Fuß, Blaulichtreduzierung, Headsethalter, Tragegriff
Preis (UVP) 799 €
Verfügbarkeit April 2017