Cherry MX Board 5.0: Neue Standfüße für mehr Komfort

Max Doll 35 Kommentare
Cherry MX Board 5.0: Neue Standfüße für mehr Komfort
Bild: Cherry

Anlässlich der Gamescom 2017 stellt Cherry eine Tastatur vor, die nicht überraschenderweise nicht (nur) auf die stereotypisch angenommenen Bedürfnisse von „Gamern“ zugeschnitten ist. Die neue MX Board 5.0 wirbt weniger mit „Spielefeatures“, sondern mit Bedienkomfort um Kunden.

Mit „speziell entwickelten Standfüßen“ widmet sich die MX Board 5.0 dazu einem ungewöhnlichen Bereich von Tastaturen, der gemeinhin kaum eines Blickes gewürdigt wird. Die Stellmechanismen erlauben es, schreibt Cherry, die Tastatur in sieben verschiedenen Stellungen zu platzieren. Dies solle den Komfort maximieren. In die gleiche Richtung zielt die große Handballenauflage, die den Produktbildern zufolge magnetisch befestigt wird. Zudem besitzt die Tastatur ein Aluminium gefertigtes Oberteil.

Cherry MX Silent Red
Charakteristik: linear
Hubweg: 3,7 mm
Position des Signalpunktes: 1,9 mm
Widerstand am Signalpunkt: 45 g
Lebensdauer (Anschläge): 50 Mio.

Signale erfassen Cherrys MX Silent Red, eine Variante der MX-Red-Taster mit beidseitig gedämpftem Anschlag und minimal verkürztem Hubweg, die den Signalpunkt nicht mit einem spürbaren Widerstand markieren. Die MX-Silent-Varianten gehen beim tippen hörbar leiser zu Werke als die Standardmodelle, geben aber nicht ganz das gleiche Feedback bei vollen Anschlägen. Mehr Informationen zu unterschiedlichen Tastern und leisem Tippen liefert die große ComputerBase-Kaufberatung Tastaturen.

Zur weiteren Ausstattung zählen eine Tastenbeleuchtung mit weißen LEDs und mehreren Leuchtmodi, die aufgrund einer eigens entwickelten, laut Hersteller „futuristischen“ Schriftart gleichmäßiger ausgeleuchtet werden soll.

Ebenfalls zur Ausstattung zählen N-Key-Rollover und eine „High-Speed-Tastenerkennung“. Ob sich Cherry damit auf die gleiche Technik wie bei der MX Board 6.0 (Test) bezieht, geht aus der Formulierung nicht hervor. Die Zeitgewinne solcher Optimierungen liegen jedoch in einem Bereich, der sich schwerlich wahrnehmen lässt.

UVP und Marktrealität

Das MX Board 5.0 wird im Handel noch nicht gelistet, soll dort aber „ab sofort“ zu einer Preisempfehlung von 159 Euro erhältlich sein. Zu erwarten ist, dass Marktpreise diesen Kurs deutlich unterbieten werden: Das besser ausgestattete MX Board 6.0 ist bereits ab rund 138 Euro ab Lager lieferbar.

Cherry MX Board 5.0
Größe (L × B × H): 47,0 × 14,5 (23,2) × 3,6 (4,7) cm
Handballenauflage
Layout: 105 ISO (erweitert)
Gewicht: 1.410 g
Kabel: 1,90 m, USB 2.0
Hub-Funktion:
Key-Rollover:
Schalter: Cherry MX Silent (Red)
Tasten: Form: zylindrisch
Material: ABS-Kunststoff
Beschriftung: laser cut
Zusatztasten: 3 × Medien
1 × Extra
Medienfunktionen: Stumm, Lautstärke, Abspielen/Pause, Vor/Zurück
Zusatzfunktionen: Helligkeit (regeln, ausschalten), LED-Modi, Gaming-Modus
Beleuchtung: Farbe: Weiß
Modi: Atmungseffekt, Welleneffekt, Reaktiver Modus, umlaufende Aktivierung
Makros & Programmierung: 1 Profile, Hardware-Wiedergabe?
? programmierbar
Preis: ab 150 €