Gerücht zu Topmodellen: Neue iPhones erstmals mit Netzteil für Fast Charging

Frank Hüber 70 Kommentare
Gerücht zu Topmodellen: Neue iPhones erstmals mit Netzteil für Fast Charging

Die für dieses Jahr erwarteten Neuauflagen der iPhone-Modelle sollen neuen Gerüchten zufolge die ersten Smartphones von Apple sein, bei denen der Hersteller ein Netzteil für „Fast Charging“ direkt im Lieferumfang mit ausliefert.

Sowohl das iPhone 8 (Plus) als auch das iPhone X unterstützen bereits das schnelle Aufladen über ein USB-C-auf-Lightning-Kabel und ein USB-C-Netzteil, das USB-Power-Delivery (USB-PD) unterstützt. Von Apple selbst sind dies nur die USB-C-MacBook- und -MacBook-Pro-Netzteile mit 29, 61 und 87 Watt. Über diese lassen sich die Smartphones innerhalb von rund 30 Minuten bis zur Hälfte aufladen. Im Lieferumfang des iPhone 8 und iPhone X befinden sich diese Netzteile nicht, sondern Apple liefert die Smartphones weiterhin mit einem herkömmlichen USB-A-Netzteil aus. Sowohl beim iPhone X als auch beim iPhone 8 (Plus) liefert dies maximal 5 Watt. Die Kombination aus passendem USB-C-Kabel und -Netzteil kostet den Käufer direkt bei Apple 84 Euro.

18-Watt-USB-C-Netzteil im Lieferumfang

Den Gerüchten zufolge sollen die – wie üblich – für den Herbst erwarteten neuen iPhones ein spezielles Netzteil mit einer Ausgangsleistung von bis zu 18 Watt zur Seite gestellt bekommen, um das schnelle Aufladen ohne weitere Zukäufe zu unterstützen. Ein derartiges Netzteil würde in den Regionen liegen, wie sie derzeit schon für Android-Smartphones mit Fast Charging üblich sind.

Modelle noch offen

Das spekulierte iPhone SE 2, das noch in diesem Monat vorgestellt werden könnte, wird voraussichtlich noch ohne ein solches Netzteil für schnelles Laden ausgeliefert, auch um es als Besonderheit mit den neuen Flaggschiffen im Herbst ankündigen zu können. Ob alle künftigen neuen iPhones mit einem 18-Watt-USB-C-Netzteil ausgeliefert werden oder dieses nur beim Topmodell Teil des Lieferumfangs sein wird, ist noch nicht bekannt. Letzten Gerüchten zufolge sollen im Herbst insgesamt drei neue Modelle im Stile des iPhone X mit bis zu 6,5 Zoll Displaydiagonale, Dual-SIM und auch wieder in der Farbe Gold erscheinen.