Xbox One X: Konsole und Elite Controller in Weiß angekündigt

Fabian Vecellio del Monego 46 Kommentare
Xbox One X: Konsole und Elite Controller in Weiß angekündigt
Bild: Microsoft

Im Bundle mit dem am 16. November dieses Jahres erscheinenden Fallout 76 bietet Microsoft die Xbox One X erstmalig in Weiß an. Auch der Xbox Elite Controller erhält einen neuen Anstrich. Darüber hinaus wurde in Zusammenarbeit mit Turtle Beach ein zur neuen Farbpalette passendes Headset entworfen.

Weiße Xbox One X vorerst nur im Fallout-Bundle

Bekannt ist die „Robot White“ getaufte Farbe bereits von der Xbox One S, Microsofts stärkste Konsole wurde allerdings seit ihrem Marktstart im November 2017 lediglich in schwarz angeboten. Vorerst nur exklusiv im Bundle mit einem Key für Bethesdas Rollenspiel Fallout 76 soll es ab Herbst diesen Jahres dann auch eine weiße Version der Xbox One X (Test) geben, wie der Redmonder Konzern im eigenen Blog Xbox Wire bekannt gab. Im Paket enthalten sind demnach auch ein Monat Mitgliedschaft für Xbox Live Gold sowie ein einmonatiges Test-Abonnement für den Xbox Game Pass.

Einen Aufpreis zum Bundle mit schwarzer Konsole verlangt Microsoft indes nicht, beide Pakete sollen zum 16. November 2018 zum UVP von rund 500 US-Dollar verfügbar sein.

Weiteres Zubehör ab Oktober in Weiß erhältlich

Passend zur Xbox One X präsentierte Microsoft eine weiße Sonderedition des kabellosen Xbox Elite Controllers (Test). Das im Vergleich zur schwarzen Version ansonsten unveränderte Eingabegerät mit Aluminiumelementen bietet unter anderem vier Mikrotaster auf der Unterseite, die dem normalen Xbox Controller fehlen. Darüber hinaus lassen sich einzelne Bedienelemente wie zum Beispiel die beiden Joysticks und das ungewöhnlich gestaltete digitale Steuerkreuz austauschen.

Des Weiteren bewirbt Microsoft im Rahmen der weißen Offensive das farblich auf die neue Hardware abgestimmte Headset Turtle Beach Elite Pro 2, das ebenso wie der Controller bereits im Oktober verfügbar werden soll. Während der Xbox Elite Controller White Edition wie die schwarze Version des Eingabegeräts zu einem UVP von rund 150 US-Dollar gelistet wird, verlangt Turtle Beach für das neue Headset rund 250 Dollar.