Gaming-Monitor: ViewSonic setzt beim XG240R auf RGB-Beleuchtung

Michael Günsch 43 Kommentare
Gaming-Monitor: ViewSonic setzt beim XG240R auf RGB-Beleuchtung
Bild: ViewSonic

Auch bei Monitoren für Spieler halten immer häufiger RGB-LED-Beleuchtungen Einzug. ViewSonic stattet den 24-Zoll-Monitor XG240R mit „Elite RGB“ aus, was zwei Leuchtelemente auf der Gehäuserückseite bedeutet. Zur sonstigen Ausstattung gehört das TN-Panel mit FHD-Auflösung, 144 Hz und FreeSync.

XG240R als XG2402 im RGB-Gewand

Die technischen Daten erinnern an das Schwestermodell XG2402, von dem sich der neue XG240R durch ein anderes Design unterscheidet. Laut PC Monitors ist die RGB-Beleuchtung über das OSD-Menü deaktivierbar, lässt sich aber nicht individuell konfigurieren. ViewSonic schreibt, dass die Leuchteffekte ohne zusätzliche Software mit „anderer RGB-Peripherie“ synchronisiert werden können, was dies im Detail bedeutet, bleibt aber vorerst unklar.

ViewSonic XG240R
ViewSonic XG240R (Bild: ViewSonic)

Spieler sollen von den TN-typisch kurzen Schaltzeiten von bis zu 1 ms (mit Overdrive) beim Grauwechsel, den 144 Hz und bei Einsatz einer Radeon-Grafikkarte von AMD FreeSync profitieren. Hinzu kommen spezielle Gaming-Profile für Ego-Shooter (FPS), Echtzeitstrategie (RTS) und MOBA. Dunkle Spielszenen lassen sich zur besseren Erkennbarkeit von Gegnern in 22 Stufen „aufhellen“.

Ein Nachteil der TN-Technik ist die insbesondere in der Vertikalen spürbare Blickwinkelabhängigkeit sowie die meist schlechtere Farbdarstellung gegenüber IPS- oder VA-Monitoren. Das 6-Bit-Panel bietet nur dank FRC-Technik 16,8 Millionen Farben, was effektiv 8 Bit Farbtiefe bedeutet.

Neben einmal DisplayPort 1.2 und einmal HDMI 1.4 sind zwei USB-3.0-Buchsen und ein Audio-Ausgang vorhanden. Der Monitor verfügt zudem über integrierte Lautsprecher und lässt sich in Höhe, Neigung, horizontaler (Swivel) wie vertikaler (Pivot) Rotation ausrichten.

Preis, Spezifikationen und Verfügbarkeit

Für die USA nennt ViewSonic eine Preisempfehlung von rund 273 US-Dollar sowie eine sofortige Verfügbarkeit. Wann der Marktstart in Deutschland erfolgt, ist noch nicht bekannt.

Update 19.12.2018 15:11 Uhr

Erste Händler in Deutschland preisen den ViewSonic XG240R für 310 Euro zur Vorbestellung an.

Update 17.01.2019 12:05 Uhr

Laut ViewSonic ist der XG240R „ab sofort“ verfügbar. Im Fachhandel dürfte dies in den kommenden Wochen der Fall sein.

ViewSonic XG240R
LCD-Panel TN (flach)
Backlight WLED (flimmerfrei)
Diagonale 24 Zoll
Auflösung 1.920 × 1.080 (144 Hz)
Pixeldichte 92 ppi
FreeSync/G-Sync FreeSync (48 – 144 Hz, LFC)
Seitenverhältnis 16:9
Kontrast (statisch) 1.000:1
Helligkeit 350 cd/m²
Farbtiefe 8 Bit (6 Bit + FRC)
Farbraum k. A.
Blickwinkel (horizontal/vertikal) 170°/160°
Reaktionszeit (Grau-zu-Grau) 5 ms (normal)
1 ms (Overdrive)
Videoeingänge 1 × DisplayPort 1.2, 1× HDMI 1.4
Videoausgänge
Audio Kopfhörerausgang, Lautsprecher (2 × 2 W)
USB 2 × USB 3.0 (Typ A)
Ergonomie Display neigbar
höhenverstellbar
schwenkbar
Pivot
VESA-Halterung
Leistungsaufnahme Betrieb: 18 – 30 W, Standby: 0,5 W
Sonstiges Elite RGB, Black Stabilization, Game Mode (FPS, RTS, MOBA)
Preis (MSRP) 272,99 USD