Gamescom

AOC G2-Serie: Gaming-Monitore mit FHD, 144 Hz, 1 ms MPRT und FreeSync

Michael Günsch 66 Kommentare
AOC G2-Serie: Gaming-Monitore mit FHD, 144 Hz, 1 ms MPRT und FreeSync
Bild: AOC

Weder besonders groß, noch besonders hochauflösend erscheinen die Monitore der neuen G2-Serie von AOC. Mit Full-HD-Auflösung, IPS-Technik, 144 Hz und FreeSync bieten die Modelle 24G2U (24 Zoll) und 27G2U (27 Zoll) derzeit übliche Gaming-Ausstattung. Der CQ27G2 liefert die größere WQHD-Auflösung auf gekrümmten 27 Zoll.

AOC-Monitore der neuen G2-Serie

AOC zeigt in Köln neben bisherigen Monitoren auch eine neue Serie für Spieler. Die G2-Serie umfasst die drei Monitore 24G2U (24 Zoll), 27G2U (27 Zoll) und CQ27G2 (27 Zoll, Curved). Allen gemein ist eine Bildwiederholrate von 144 Hz sowie eine Moving Picture Response Time (MPRT) von 1 ms, die nicht mit der üblichen Angabe der Reaktionszeit für den Wechsel zwischen Graustufen (GtG) verwechselt werden darf. 24G2U und 27G2U besitzen ein IPS-Panel mit 1.920 × 1.080 Pixeln (Full HD) und 5 ms GtG-Reaktionszeit, zum CQ27G2 liegen bis auf die Auflösung von 2.560 × 1.440 Pixeln (WQHD) noch keine Details vor.

Die Modelle 24G2U und 27G2U unterstützen AMD FreeSync im Frequenzbereich von 48 Hz bis 144 Hz. Die 1 ms MPRT werden bei Aktivierung der Motion Blur Reduction (MBR) erreicht, die durch schnelles An- und Ausschalten des Backlights für eine Reduzierung der Bewegungsunschärfe in Spielen sorgt. Laut PC Monitors kommt zumindest beim kleineren Modell ein 6-Bit-Panel mit FRC für effektiv 8-Bit-Farbtiefe zum Einsatz. Beide Modelle sollen laut AOC den sRGB-Farbraum mit 126 Prozent respektive 120 Prozent mehr als nur abdecken.

Beide Modelle besitzen einen DisplayPort 1.2, zweimal HDMI 1.4, einmal VGA, viermal USB 3.0 sowie einen Audioausgang und einen Audioeingang. Hinzu kommen integrierte Lautsprecher (2 × 2 Watt) und ein Standfuß mit Höhenverstellbarkeit und Pivot-Funktion.

Der Marktstart wird für Ende September zu Preisen von rund 200 respektive 250 Euro erwartet, allerdings liegen hierzu noch keine offiziellen Angaben vor. Wann der CQ27G2 erscheint, ist ebenso unklar.

Update 21.08.2019 15:23 Uhr

Zusätzliches Infomaterial enthüllt weitere Monitore der G2-Serie von AOC. An der Spitze sind mit CU34G2 (100 Hz) und CU34G2X (144 Hz) zwei Curved-Modelle mit 3.440 × 1.440 Pixeln im 21:9-Format zu erwarten, die ein VA-Panel und FreeSync bieten. Auch der oben angesprochene CQ27G2 wird ein VA-Panel verwenden. Von den kleinsten Modellen der Serie sind außerdem Ableger mit 75 Hz statt 144 Hz zu erwarten.

Update 17.09.2019 12:52 Uhr

Wie AOC mitteilt, werden die 144-Hz-Monitore 27G2U und 24G2U noch diesen Monat und die 75-Hz-Modelle 27G2U5 und 24G2U5 im Oktober erhältlich sein. Die unverbindlichen Preisempfehlungen lauten wie folgt:

  • 24G2U: 209,00 EUR
  • 24G2U5: 179,00 EUR
  • 27G2U: 269,00 EUR
  • 27G2U5: 219,00 EUR