Update: Asus bringt Android 9.0 Pie auf das erste ROG Phone

Nicolas La Rocco 23 Kommentare
Update: Asus bringt Android 9.0 Pie auf das erste ROG Phone

Asus will bis Ende November für das erste ROG Phone (Test) das Update auf Android 9.0 Pie anbieten. Das hat der Hersteller heute in Aussicht gestellt. Dabei sollen auch die mit dem ZenFone 6 (Test) und ROG Phone II eingeführten Features angeboten werden.

Das Update wird neue Themes für die Benutzeroberfläche, eine neu gestaltete On-Screen-Navigationsleiste und ein adaptives Batterie-Management enthalten. Das überarbeitete ROG UI basiert auf den Software-Funktionen des ZenFone 6 und ROG Phone II. Auch die „Armoury Crate Software“ bringt Asus auf das erste ROG Phone. Gamer können damit unter anderem selbst festlegen, wie viel Energie der Qualcomm-Prozessor des Smartphones verbrauchen darf und bestimmte Apps priorisieren.