In eigener Sache: Frohes Fest (und wir hätten da einen Wunsch)

Jan-Frederik Timm 409 Kommentare
In eigener Sache: Frohes Fest (und wir hätten da einen Wunsch)

Ein ereignisreiches Jahr neigt sich seinem Ende entgegen. Welche Inhalte auf ComputerBase am meisten abgingen, darüber klärt in einer Woche der Jahresrückblick auf. Heute möchten wir allen Lesern vorerst ein Frohes Fest und besinnliche Feiertage wünschen. Und einen kleinen Wunsch äußern wir in diesem Jahr auch.

Inhalte kosten Zeit und Geld

Bis dato über 330 Tests und Berichte, fast 3.500 News und die kontinuierliche Arbeit an der Webseite und dem Forum haben uns nicht nur sehr viel Freude bereitet, sondern auch viel Schweiß, Nerven und am Ende des Tages auch viel Geld gekostet.

Geld, das wir weiterhin nur über sehr restriktiv freigegebene Bannerplätze, ebenso restriktiv und nie inhaltstreibend eingesetzte Affiliate-Links sowie Abogebühren für das werbefreie ComputerBase Pro einnehmen. Nicht auf der Einkommensliste stehen bezahlte Inhalte oder Absprachen mit Herstellern über Art, Anzahl oder Ausgang von Tests. Wir schreiben auch nicht „Anzeige“ an einen Test oder „Test“ an eine Anzeige. Ein Test ist ein Test und eine News ist eine News. Und Werbung ist Werbung.

Unterstützt uns!

Das werden wir auch weiterhin so tun. Wir werden auch im kommenden Jahr lieber die Hand wegziehen, als Geld annehmen, das unseren Inhalt beeinflusst, oder unsere Leser an der Nase herumführen soll. Unterstützt uns dabei: Schaltet euren AdBlocker ab, oder abonniert alternativ ComputerBase Pro – mehr braucht es nicht.

An diesem Heilig Abend wollten wir das einfach einmal ganz offen und direkt angesprochen haben.

Und jetzt allen Lesern ein besinnliches Fest!

Das ComputerBase-Team