Mainboard-Reboot: B550MH und A520MH von Biostar in neuer Optik

Frank Meyer
17 Kommentare
Mainboard-Reboot: B550MH und A520MH von Biostar in neuer Optik
Bild: Biostar

Nach nur wenigen Wochen hat Biostar die beiden jüngsten Mainboards mit AMD-Sockel AM4, das B550MH und das A520MH im Formfaktor Micro-ATX auf Basis der Chipsätze AMD B550 respektive A520 neu aufgelegt. Die Neufassungen sollen sich vorrangig durch kosmetische Korrekturen am PCB-Design von den jeweiligen Vorgängern unterscheiden.

[Anzeige: Den Bestseller AMD Ryzen 7 5800X und andere Ryzen-CPUs bei Mindfactory kaufen – zu besonders günstigen Preisen!]

Erst Mitte Juli beziehungsweise später im darauf folgenden Monat hatte Biostar die beiden Mainboards B550MH und A520MH für aktuelle AMD-Prozessoren der 3000er- und kommende der 5000er-Serie in den Handel gebracht. Nach nur wenigen Wochen erfolgt bereits eine Produktänderung, die der Hersteller proaktiv bekannt gibt. Beide Micro-ATX-Platinen lösen die jeweiligen ersten Revisionen ab und bringen bei der Ausstattung keine Änderungen mit.

Und auch beim Preis bleibt es mit knapp 70 Euro für das B500MH (v6.1) und rund 60 Euro beim A520MH (v6.1) bei der Einordnung im niedrigen Preisbereich. Laut Biostar beschränkt sich die Überarbeitung in erster Linie auf eine optisch neu gestaltete Platine im „Tattoo Design“, bei der darüber hinaus auch geänderte Bauteile zum Einsatz kommen. Nähere Details lässt der Hersteller indes aus.

Biostar A520MH (v6.1)
Biostar A520MH (v6.1) (Bild: Biostar)
Biostar A520MH (v6.0)
Biostar A520MH (v6.0) (Bild: Biostar)
AM4-Mainboards in Micro-ATX von Biostar für AMD Ryzen 3000 (4000)
Biostar B550MH (v6.0/v6.1) Biostar A520MH (v6.0/v6.1)
Format Micro-ATX (244 × 208 mm)
Sockel AMD AM4
Chipsatz AMD B550 AMD A520
CPU-Support AMD Ryzen 3000/4000/5000 (Matisse/Vermeer)
RAM 2 × DDR4-DIMM, max. 64 GB
bis zu 4.933+ MHz (OC)
PCIe-Slots 1 × PCIe 4.0 x16, 2 × PCIe 3.0 x1 1 × PCIe 3.0 x16, 2 × PCIe 3.0 x1
Video 1 × HDMI-Ausgang (2.1)
1 × DSub
über integrierte Grafikeinheit
Ethernet 1 × Realtek RTL8111H, Gigabit-LAN
WLAN
Massenspeicher 1 × M.2 PCIe 3.0 x4 (32 Gbit/s)
4 × SATA 3.0 (6 Gbit/s)
USB (Typ C)
USB (Typ A) 8 × USB 3.2 Gen1 (5 Gbit/s)
6 × USB 2.0 (480 Mbit/s)
6 × USB 3.2 Gen1 (5 Gbit/s)
6 × USB 2.0 (480 Mbit/s)
Audio 8-Kanal-Soundlösung (Realtek ALC887)
UVP Hersteller k.A.
Preis im Handel
Stand: 26.09.2020
ab 71 Euro ab 60 Euro