Silent-Gehäuse: Antec P10 dämmt das Flux-Chassis

Max Doll
28 Kommentare
Silent-Gehäuse: Antec P10 dämmt das Flux-Chassis
Bild: Antec

Antec baut ein schallgedämmtes Gehäuse mit Fronttür. Wie bei den aggressiver gestalteten Modellen DF700, DF600 und DP502 Flux sollen Lufteinlässe am rechten Seitenteil die Temperaturen der Grafikkarte senken. Das vierte Gehäuse mit diesem Konzept zielt durch seinen dezenten Look weniger deutlich auf das Gaming-Segment.

Obwohl der Name anderes suggeriert, handelt es sich bei dem P10 Flux nicht um ein komplett neues Gehäuse. Hinter der Fassade steckt haargenau das geräumige Chassis, auf das schon die drei anderen Flux-Midi-Tower zurückgreifen. Auch das P10 bietet deshalb quasi unbegrenzten Raum für Kühler und Grafikkarten sowie Platz für bis zu sechs Festplatten, die teils in Halterungen, teils direkt am Mainboardtray verschraubt werden.

Neu ist die Hülle

Die neue Ausrichtung des Chassis entsteht lediglich durch Änderungen an der Ausstattung sowie den Panelen. An der Front kommt eine Tür zum Einsatz, die sowohl rechts- als auch linksseitig aufgehängt werden kann. Dahinter ist Raum für ein 5,25"-Laufwerk, wobei der Schacht bei Nichtnutzung entfernt werden kann, etwa um Platz für lange Radiatoren zu schaffen. Zur Geräuschreduzierung verzichtet Antec auf direkte Luftauslässe, Seitenteile, Front und Deckel werden zusätzlich mit schallabsorbierendem Schaumstoff ausgekleidet.

Das Belüftungskonzept, das Antec nun dezenter beschreibt, zielt darauf, GPU-Temperaturen zu senken. Dazu wird ein Lüfter auf den Netzteil-Shroud gesetzt, dessen Versorgung mit Frischluft Öffnungen am rechten Seitenteil sicherstellen sollen. Vier weitere, unbeleuchtete Lüfter verteilt Antec auf Front und Heck des P10. Nachrüsten lässt sich damit nur ein einzelner 120-mm-Lüfter, der ebenfalls über dem Netzteil montiert werden kann – der Deckel bleibt hier geschlossen. Das P10 verfügt zudem über eine Lüftersteuerung für maximal sechs Lüfter mit 3-Pin-Anschluss.

Konkurrenz für alte Fractal-Gehäuse

Das P10 Flux kann aktuell für rund 91 Euro im Handel bezogen werden und kostet damit nicht mehr als seine Brüder mit gleichem Chassis. Zu diesem Kurs tritt es in Konkurrenz zu älteren Silent-Gehäusen von Fractal: Ähnlich konzipiert, ähnlich teuer, aber besser ausgestattet ist das Define R5 (Test). Im gleichen Segment konkurriert das neue Fractal Define 7 Compact (Test), das aber ohne Fronttür auskommen muss. Auch das be quiet! SilentBase 600 kämpft in diesem Segment mit ähnlichen Features.

Antec P10 Flux Fractal Design Define R5 Fractal Design Define 7 Compact
Mainboard-Format: ATX, Micro-ATX ATX, Micro-ATX, Mini-ITX
Chassis (L × B × H): 477 × 220 × 486 mm (51,00 Liter)
Schalldämmung, Fronttür
531 × 232 × 462 mm (56,91 Liter)
Schalldämmung, Fronttür
Variante
531 × 232 × 462 mm (56,91 Liter)
Schalldämmung, Seitenfenster, Fronttür
427 × 210 × 474 mm (42,50 Liter)
Schalldämmung
Variante
427 × 210 × 474 mm (42,50 Liter)
Schalldämmung, Seitenfenster
Material: Kunststoff, Stahl
Kunststoff, Stahl, Aluminium
Variante
Kunststoff, Stahl, Aluminium, Glas
Nettogewicht: 7,30 kg 11,20 kg
8,61 kg
Variante
8,76 kg
I/O-Ports: 2 × USB 3.0 (USB 3.2 Gen 1), HD-Audio, Lüftersteuerung 2 × USB 3.0 (USB 3.2 Gen 1), 2 × USB 2.0, HD-Audio, Lüftersteuerung 1 × USB 3.1 (USB 3.2 Gen 2) Type C, 2 × USB 3.0 (USB 3.2 Gen 1), 2 × USB 2.0, HD-Audio
Einschübe: 1 × 5,25" (extern)
2 × 3,5"/2,5" (intern)
2 × 2,5" (intern)
2 × 5,25" (extern)
8 × 3,5"/2,5" (intern)
2 × 2,5" (intern)
vollmodulare Laufwerkskäfige
2 × 3,5"/2,5" (intern)
2 × 2,5" (intern)
vollmodulare Laufwerkskäfige
Erweiterungsslots: 7
Lüfter: Front: 2 × 140 mm oder 3 × 120 mm (3 × 120 mm inklusive)
Heck: 1 × 120 mm (1 × 120 mm inklusive)
Innenraum: 2 × 120 mm (1 × 120 mm inklusive)
Front: 2 × 140/120 mm (1 × 140 mm inklusive)
Heck: 1 × 140/120 mm (1 × 140 mm inklusive)
Deckel: 3 × 140/120 mm (optional)
Seitenteil links: 1 × 140/120 mm (optional)
Boden: 2 × 140/120 mm (optional)
Front: 2 × 140 mm oder 3 × 120 mm (1 × 140 mm inklusive)
Heck: 1 × 120 mm (1 × 120 mm inklusive)
Deckel: 2 × 140/120 mm
Boden: 1 × 120 mm
Staubfilter: Front, Netzteil, Seitenteil Front, Netzteil, Boden Deckel, Front, Netzteil, Boden
Kompatibilität: CPU-Kühler: 175 mm
GPU: 405 mm
Netzteil: 205 mm
CPU-Kühler: 185 mm
GPU: 320 mm – 440 mm
Netzteil: 330 mm
CPU-Kühler: 169 mm
GPU: 341 mm – 360 mm
Netzteil: 200 mm
Preis: ab 87 € ab 110 € / 114,95 € ab 98 € / ab 115 €