1. #1
    Newbie
    Dabei seit
    Feb 2018
    Beiträge
    3

    Radeon RX460 - kein Direct X

    Hallo zusammen !
    Seit gut einem Jahr habe ich einen neuen PC, die Grafikkarte lief bisher ohne Probleme. Jetzt wollte ich seit längerer Zeit ein 3D-Spiel machen und bekam die Fehlermeldung, DX wäre nicht installiert. Ist es aber, Version 11. Grafikkarteneinstellungen sind nicht möglich, man solle AMD kontaktieren. Super, nur ein englisches Forum :-(

    Jetzt kommt nach jedem Neustart eine FM, s. Anhang. Es gehen sämtliche 3D-Anwendungen, wie z.B. Google Earth nicht mehr. Ich habe mehrmals die GK deinstalliert, Treiber deinstalliert und neu installiert, den neuesten Treiber sowie den alten von der Treiber-CD. Habe die Karte in einen anderen PC eingebaut - dasselbe Problem.

    Dann fiel mir ein, dass, als ich nach unserem Umzug den PC angeschlossen habe, der Monitor nicht erkannt wurde. Nachdem ich das Kabel aus- und neu eingesteckt hatte (HDMI), ging es plötzlich wieder. Kann evtl. das Kabel defekt sein ? Neues ist bestellt. Obwohl ich mir das eigentlich nicht vorstellen kann.

    Ich freue mich über hilfreiche Antworten !

    LG die Lexi
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	AMD.jpg 
Hits:	93 
Größe:	960,8 KB 
ID:	665824  

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Dez 2017
    Beiträge
    281

    AW: Radeon RX460 - kein Direct X

    welche hardware ?
    welche software ?
    welches spiel ?

    karte mal ausgebaut und wieder reingesetzt ?

  4. #3
    Ensign
    Dabei seit
    Jul 2014
    Beiträge
    129

    AW: Radeon RX460 - kein Direct X

    Ist ja lustig, ich hatte heute ein vergleichbares Problem aus dem Nichts heraus.

    Bei mir hat es geholfen, die neuesten Win 10 Updates und den neuen AMD Treiber zu laden und einmal alles neu zu starten.

  5. #4
    Ensign
    Dabei seit
    Feb 2011
    Beiträge
    228

    AW: Radeon RX460 - kein Direct X

    Einmal mit DDU alles runterkratzen (im abgesicherten Modus!) und den neuesten Treiber installieren.

  6. #5
    Rear Admiral
    Dabei seit
    Mär 2004
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    5.637

    AW: Radeon RX460 - kein Direct X

    Welche Windows Version nutzt du?

    Eventuell auch mal das Direct X Redist-Paket hier runterladen und installieren:
    https://www.computerbase.de/download...mtools/directx

    Option 1 ist der Webinstaller, Option 2 ist das Offlinepaket.

    Nicht an den "Jahreszahlen" stören. Ist egal.

  7. #6
    Newbie
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Feb 2018
    Beiträge
    3

    AW: Radeon RX460 - kein Direct X

    Ich habe Windows 7 64 bit und dieses DirectX aus dem link habe ich mir auch schon heruntergeladen und installiert. Kein Erfolg! DDU sagt mir jetzt nichts, muss ich mich morgen mal schlau machen!

    Ergänzung vom 08.02.2018 21:54 Uhr: Hattest du dieselbe Fehlermeldung wie ich? Die aus dem Anhang? Ich habe das neueste Windows Update und eine Neuinstallation habe ich schon mehrmals gemacht. Leider hat es bei mir nicht geholfen!

    Ergänzung vom 09.02.2018 13:51 Uhr: Habe eben DDU im abgesicherten Modus ausgeführt, danach noch einige AMD-Einträge in der Registry gelöscht - hat nichts gebracht - alles wie vorher ! Bin nah dran, WIN neu zu installieren. Ich muss erstmal austesten, ob es ein Hard- oder Softwareproblem ist :-(
    Geändert von Lexi62 (08.02.2018 um 21:55 Uhr)

  8. #7
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Jun 2011
    Beiträge
    34.066

    AW: Radeon RX460 - kein Direct X

    Das ist aber keine Fehlermeldung in Sachen DirectX. Das ist eine Fehlermeldung in Sachen OpenGL. OpenGL kann nicht initiiert werden. Das sollte aber mit der RX 460 auch gehen. Versuche es mal mit DDU den Treiber komplett zu löschen und dann den aktuellen zu installieren. Den bekommst Du hier.

    https://www.computerbase.de/download...nalin-treiber/

    Das wäre der 18.2.1 WHQL.

  9. #8
    Newbie
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Feb 2018
    Beiträge
    3

    AW: Radeon RX460 - kein Direct X

    Ich bekomme unterschiedliche Fehlermeldungen, OpelGL und DirectX, je nachdem, was ich für eine Anwendung oder Spiel ich öffne. Den Adrenalin-Treiber hatte ich auch schon installiert, denke mal, es war derselbe, aber ich versuche ihn nochmal !

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite