1. #1
    Commander
    Dabei seit
    Okt 2004
    Beiträge
    2.278

    Frage zu denn der Dienstverwaltung

    Weiß jemand in welcher Datei Windows die Informationen über die Dienste ablegt? Also welche aktiv sein sollen, etc.? Wenn das eine einzelne INI-Datei ist die beim Start abgerufen wird, könnte man sie doch sichern und bei einer Neuinstallation von Windows zurückkopieren anstatt jeden einzelnen Dienst nocheinmal bearbeiten zu müssen.

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Mär 2003
    Ort
    Eilean Donan Castle, Scotland
    Beiträge
    1.947

    AW: Frage zu denn der Dienstverwaltung

    Zitat Zitat von Chippo
    jeden einzelnen Dienst nocheinmal bearbeiten zu müssen.
    In welchem Zusammenhang kommt so etwas denn vor, dass du alle Dienst noch einmal bearbeiten mußt?
    CPU: Intel I7 5820k @ 4.5 GHz mit Corsair H110i GT (AIO) GPU: EVGA GTX 980 Ti Hybrid RAM: 16GB Corsair Dominator Platinum DDR4-2666 MB: Asus X99-S PSU: Corsair AX 860i Speicher: SSD Crucial MX100 256GB + SSD Crucial MX100 512GB Case: Phanteks Enthoo Primo (weiß) Monitore: Philips BDM4065 UC + 2x Dell U2412M

  4. #3
    Commander
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Okt 2004
    Beiträge
    2.278

    AW: Frage zu denn der Dienstverwaltung

    Hi, Tunguska
    Nun, ab und an kommt man trotz Sicherungssoftware wie True Image nicht rum sein Windows völlig neu aufzusetzen. Zum Beispiel bei einem Boardwechsel oder das Image nicht mehr lesbar ist, weißt ja, Murphys Gesetze
    Ich möchte halt nur wissen wie man das bewerkstelligen um Zeit zu sparen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite