100k VDSL Streams schauen? Nein nicht mit dieser Leitung

Devorra

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
381
Hey, ich hab jetzt schon etwa ein halbes Jahr eine VDSL 100k Leitung und es kommen auch 100k an.
Der Ping ist auch recht stabil, aber nicht immer. Da gibts irgendwie ein Problem.
Zwei Sachen. Erstens wenn ich mehr als 2MB's lade habe ich einen Ping von 100ms aufwärts, das ist aber noch umgehbar, wenn auch nervig, indem man drosselt oder in der jeweiligen Zeit nichts anderes macht.
Okey, aber die zweite Sache ist unglaublich verwirrend und macht mich irgendwie verrückt :/ .
Nehmen wir an ich zocke Fifa (PS4), alles wunderbar. 9ms zu Google.de stabil, ohne Zeitüberschreitung. Jetzt möchte ich aber noch einen Twitch Stream nebenbei schauen, ich hab doch eine 100k Leitung bei Vodafone, geht doch klar, oder? Falsch gedacht. Es ist einfach unspielbar, ob es jetzt FIFA ist, dort merkt man es sehr gut weil dann das ganze Bild stockt, oder League of Legends oder was auch immer. Jede paar Sekunden springt der Ping auf hohe Werte, sei es 90, 150 oder mal 200ms. Mal sind 2min Pause mal ist es durchgehen alle paar Sekunden. Ein Muster nicht erkennbar. Da ist die 6k Bitrate wohl zuviel für eine 100k Leitung hmm, krass.
Habe die Geräte natürlich mit LAN angebunden, also kein WLAN-Problem.
Probleme machen 1080p60FPS Streams, und auch 1080p30FPS achja und auch 720p60FPS. Bei 720p30FPS geht aber dann endlich irgendwie normal.
ABER JETZT kommst, das komische ist, bei "GERINGE LATENZ"-Streams egal welche qualli, auch 1080p60FPS keine Probleme egal was für eine Bitrate..
Soweit meine Tests.
Falls die Streams welche ich benutzt habe wichtig sind kann ich die auch nennen, oder wenn welche Statistiken aus der Fritzbox 7490 benötigt werden.

Jemand vielleicht eine Idee woran es liegen kann?
 

chiller1986

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
728
Aktuelle Chipsatz und Netzwerktreiber?

Firmware des Routers aktuell?

Adwcleaner mal probiert?

Router mal neu eingerichtet?
 

shuikun

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
733
Spielt die tageszeit/ bzw wochenende ferien und schöechtes wetter eine rolle ?
 

TheTrapper

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2017
Beiträge
1.848
Melde das ganze beim Vodafone Support, die geben es an die Telekom weiter und dann musst du hoffen das die Telekom irgendwann das Problem löst.
 

Devorra

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
381
Ist doch mit LAN angeschlossen, was soll ich da noch mehr mit LAN verbinden :D ?
Egal welche Uhrzeit, auch Nachts.
Aktuelle Chipsatz und Netzwerktreiber?
Was soll das bringen? Es betrifft dann doch das ganze Netzwerk mit den Lagsspikes. Ich schau trotzdem mal an meinem PC. Die von der PS4 kann ich nichts machen :)
Firmware des Routers aktuell?
Ja
Adwcleaner mal probiert?
Ehm ne werde ich gleich mal runterladen.
Router mal neu eingerichtet?
Der war frisch eingerichtet worden als die 100k Leitung kam. Aber meinst du ich soll es nochmal neu machen? Manuell oder mit dem Installationscode?

Melde das ganze beim Vodafone Support, die geben es an die Telekom weiter und dann musst du hoffen das die Telekom irgendwann das Problem löst.
Als ob die solche Probleme behandeln. Das Internet synchronisiert, dazu mit maximaler Geschwindigkeit. Da wird doch wahrscheinlich ein, sorry aber das trifft meistens zu, ahnungsloser Mitarbeiter draufgucken und direkt sagen da gibts kein Problem. Oder irre ich mich da? Hatte schon genug Probleme zu Vertragsbeginn, deshalb so pessimistisch.
 

leipziger1979

Commodore
Dabei seit
Dez. 2014
Beiträge
4.282
Poste mal die DSL Informationen/DSL der 7490.

Mit 100k meinst 100Mbit vermutlich?
Aber selbst da wären 2MB/s mies wenn es ja fast 12MB/s sein könnten.
 

Nizakh

Captain
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
3.806
Konfiguriere doch testweise mal eine höhere Priorisierung für die PS4 in der Fritzbox und schau mal nach, ob die Probleme dann immer noch auftreten.
 

AppleBRO

Ensign
Dabei seit
Sep. 2017
Beiträge
149
Hatte ich auch mal, war ein Problem mit IPv6 und glaube Firmware von der Fritzbox.
Hast du IPv6 aktiviert? Schalte das im Router mal aus, starte die Fritzbox dann neu und probiere nochmal alles.
 

PHuV

Captain
Dabei seit
März 2005
Beiträge
3.205
Ich hatte ein ähnliches Problem, und habe es mit cFosSpeed gelöst. Der Pc mit den Downloads hat den ganzen Traffic im Router trotz Priorisierung stark lahmgelegt, seit er mit cFosSpeed ausgestattet ist, können alle anderen PCs im Netz mit niedrigen Pings spielen.
 

aroxx

Lieutenant
Dabei seit
März 2012
Beiträge
892
Genau, dir ist schon klar das der VDSL Anschluss sowieso über ein Telekom DSLAM geschaltet wird.
Also wird im ein Wechsel erst mal wenig bringen.
Ja, Vodafone ist Telekom VDSL reseller auf der "letzten Meile".
Aber davor haben sie eigene Infrastruktur, die auch mal gerne überlastet ist.
Hatte monatelang zu Stoßzeiten < 10Mbit/s obwohl eigentlich 50Mbit/s angekommen sind. Habe eine Sonderkündigung wegen Nichterfüllung gemacht. Anschließend zur T-Com gewechselt. Etwas teuerer aber dafür auch einfach absolut stabil.
 

Devorra

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
381
Poste mal die DSL Informationen/DSL der 7490.

Mit 100k meinst 100Mbit vermutlich?
Aber selbst da wären 2MB/s mies wenn es ja fast 12MB/s sein könnten.
x1.PNG

x2.PNG


Ja 100Mbit
Konfiguriere doch testweise mal eine höhere Priorisierung für die PS4 in der Fritzbox und schau mal nach, ob die Probleme dann immer noch auftreten.
Ja gut, aber ich möchte doch, das die gesamte Leitung nicht "zerstört" wird. Nur die PS4 zu priorisieren bringt mir nur teilweise was. Habs halt als Beispiel genannt.
 

hide.me

Banned
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
119
Was hier wieder mal gepostet wird ist unfassbar dumm.
Vielleicht mal noch was anderes als Provider Wechsel Empfehlung was eh nix bringt.

Es ist im Grunde egal wie schnell deine Leitung ist.
Der Ping geht hoch wenn du bestimmte Dinge nebenher laufen hast.
Gewisse Anwendungen, insbesondere manche Games reagieren da wie Essig darauf.
Wenn man die Kombos wechselt kann es gut gehen.
Es ist die Frage wie empfindlich die Anwendung reagiert und wie hoch der Ping geht.
Bringt dir auch nix den Ping zu google zu messen.

Der ist egal wenn du Twitch schaust und auf einem EA Server spielst...
Schau einfach kein Stream bei Fifa oder Buffer das vor, etc..
 

Schrotti

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2002
Beiträge
1.525
Poste doch mal die Streams die du so nebenbei anschaust.
Ich nutze zwar keine 100Mbit wohl aber die 250Mbit direkt bei der Telekom.

Allerdings spiele ich viel auf meinem Hauptsys und habe auf dem Zweitsys zeitgleich Twitch am laufen.

250Mbit.jpg
250Mbit.jpg
 

Devorra

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
381
Was hier wieder mal gepostet wird ist unfassbar dumm.
Vielleicht mal noch was anderes als Provider Wechsel Empfehlung was eh nix bringt.

Es ist im Grunde egal wie schnell deine Leitung ist.
Der Ping geht hoch wenn du bestimmte Dinge nebenher laufen hast.
Gewisse Anwendungen, insbesondere manche Games reagieren da wie Essig darauf.
Wenn man die Kombos wechselt kann es gut gehen.
Es ist die Frage wie empfindlich die Anwendung reagiert und wie hoch der Ping geht.
Bringt dir auch nix den Ping zu google zu messen.

Der ist egal wenn du Twitch schaust und auf einem EA Server spielst...
Schau einfach kein Stream bei Fifa oder Buffer das vor, etc..
Die Sache ist, das der Ping halt hoch geht, auch für andere PC's/Geräte und es kann doch nicht sein, dass wenn ich einen Stream in NUR 720p60fps gucke mit einer 100mbit leitung trotzdem Probleme habe, hallo es ist 2018??
Vielleicht haben manche auch überlesen, dass Geringe Latenzstreams klar gehen.
Ich Poste hier mal paar die ich zum testen genutzt habe und wie sich was verhalten hat.
NL=Normale Latenz | GL=Geringe Latenz
noway4u_sir: 1080p30 NL 6000Kbps bitrate Ping-Probleme
noway4u_sir: 720p30 NL ~2000Kbps bitrate keine Ping-Probleme
montanablack88: 900p60 GL~7000Kbps bitrate keine Ping-Probleme
lpmassive: 1080p60 NL 6000Kbps bitrate Ping-Probleme
lpmassive: 1080p60 NL 6000Kbps bitrate Ping-Probleme
lpmassive: 720p60 NL ~2500Kbps bitrate Ping-Probleme
lpmassive: 720p30 NL ~2000Kbps bitrate keine Ping-Probleme
kutcherlol: 1080p60 GL 6000Kbps bitrate keine Ping-Probleme
Ich habe noch mehr getestet, aber ich denke diese reichen um einen Überblick zu bekommen.

Wobei ich mit "keine" nicht zwingend wirklich Problemslos meine, da kommt dennoch manchmal paar lagspikes durch, aber sehr sehr selten. Keine Lagspikes, also wirklich keine gibt es NUR bei Geringe Latenz, egal welche qualli!!!

Danke für die mühe schonmal.
 

h00bi

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
13.576

shuikun

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
733
Wenn die probleme immer bestehen und nicht Tageszeit abhängig sind, würde ich ps4 und pc in der fritzbox unter internet filter priosierung echtzeit eintragen.
 
Top