22" vs 24" + Widescreen?

Seregon501

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juni 2012
Beiträge
57
Guten Tag Freunde!

Hab momentan einen 22 Zoll Bildschirm, wie groß wäre der Unterschied zu einem 24 Zoll?

Ich würde nicht zwangsläufig wegen der Größe wechseln sondern weil mein Bildschirm recht alt ist 5-6 Jahre und selbst zu seiner Zeit war er nicht der beste ^^

Ich möchte es mir gern bildlich vorstellen können, habt ihr Bilder , wo ein 22 und 24 Zoll Monitor nebeneinander abgebildet sind? (oder eigene Bilder, würde mich sehr freun :)

Ich weiß , dass die Bildschirmdiagonale ca. 5 cm größer aber das hilft nicht wirklich..kanns mir einfach noch nicht richtig vorstellen.

Sitzabstand ca. 80 cm - 1 m.

2) Was bedeutet Widescreen genau? Ist das gut für einen 24 Zoll Bildschirm ? Habe etwas von einem 16:9 Format gehört. Ist ein Bildschirm ohne Widescreen schlechter als einer mit?

Möchte um ehrlich zu sein alles schön groß sehen.

Ich will damit hauptsächlich zocken. Habe die neuste Hardware für den Pc i5 3570k, radeon 7870 etc.....

Geht die Radeon 7870 für den Bildschirm oder ist sie zu schwach? Möchte hohe Einstellungen für Spiele haben. Auflösung von 1920 x 1080 Pixel.

Ich freue mich über eure Antworten

eure Meinung ist mir wichtig! =)
 
Bei so wenig Phatasie solltest du in einen ELektromarkt gehen und dir die Dinger ansehen. 4:3 ist das alte Format und 16:9 oder 16:10 das "neuere" Widescreenformat.
 
der unterschied sind halt 2 zoll... also nicht viel. schaus dir einfach vor ort an
 
Welche Auflösung hat dein jetziger Monitor (das ist für die dargestellte Menge an Informationen wichtiger als die Bildschirmdiagonale), wenn es nur 1680*1050, dann würde ich mal in nen Media Markt in deiner Nähe gehen und mir den EIZO EV2335W anschaun.
Gibts momentan für 149€, hab mir auch gleich einen geholt. 1920*1080, PLS-Panel, für den Preis einfach unschlagbar. Hier noch ein Test von Prad zu o.g. Monitor.


MfG
 
24" am besten sogar 27" größer ist meiner meinung nach immer besser :D
habe sogar kurzzeitig überlegt mir ein 39" Desktop monitor zu holen weil es einen hinense so günstig gab.
 
Macht ja auch sehr viel Sinn, ein 39" Monitor und dann mit 1920*1080 und man sieht nicht mehr als auf einem 23" (mit selber Auflösung), außer dass das Bild durch die riesigen Pixel und das wesentlich minderwertigere Panel deutlich schlechter ist :freak:.


MfG
 
ja genau 1920x1080 auf 39" ( wo bitte gibt es 39" geräte)?

24 , größer solltest du nicht gehen, es sei denn du kaufst einen monitor mit 2560er auflösung und kannst ihn auch angemessen befeuern/gebrauchen.

hier ein bild von meinen,
24" links 16:9
22" rechts 16:10

der linke is übrigends der EIZO von mediamarkt

bei 0.8-1m sitzabstand ist 24" ne nette größe

*edit* der 22"er steht zum verkauf ;)
 
lcdsizejx5cw1.gif


Gerade zwischen 22" und 24" gibt es einen beachtlichen Sprung, wie ich finde. Würde daher schon sagen, dass sich ein Umstieg lohnen könnte. Würde hierbei aber auch Wert auf andere Aspekte legen. Panel, Pivot, Hz, Gehäuselack, etc.

Wenn du zocken willst, solltest du erst die Frage beantworten, auf welchem Niveau es sein soll bzw. was du zocken möchtest. MMOs oder eher schnelle FPS Shooter? Für Shooter würde sich ein 120 Hz TN Monitor lohnen. Wenn du keinen zu hohen Wert auf die Widergabe schneller Games legst, dann würde ich dir jedoch eher einen 60 Hz IPS oder PLS Monitor empfehlen. Dein Budget solltest du außerdem nennen.
 
beachtlicher sprung?
wohl eher ein spring um genau 2"... also ca 5cm...
Diese Zeichnung ist allerdings nicht sehr nützlich, da man nichtmal weiss ob es 16:9 oder 16:10 ist.

Mein 16:10 22" Monitor ist Höher als der 23" 16:9 mointor (selbstverständlich)
 
Ob sich 16:10 für Spiele anbietet ist fraglich, wegen der HOR+ Thematik. Wohl eher suboptimal. Der TE hat von Spielen gesprochen, weswegen er wohl besser mit einem 16:9 Gerät fahren würde. Kommt natürlich auch darauf an, ob er auch gerne gut arbeiten möchte. Dann wohl eher ein 16:10 Kompromis.

Subjektiv finde ich den Sprung zwischen 22" bzw. 23" und 24" beachtlich. Habe selbst einen 24" und bekomme bei dem 23" meines Bruders schon die Krise.
 
@Sjem: Das isn Fernseher mit schlechter Effizinezklasse und Reaktionszeit.

@TE: Ich geh mal davon aus dass der Monitor 1050p hat.
Du wirst grßenmäßig nicht wirklich einen merklichen Unterschied merken aber bei dem aktuellen MM-Angebot würde ich an deiner Stelle zuschlagen.
Hab ich auch gemacht und noch 3 erwischt. IPS ist einfachen TN-Panels einfach überlegen und die Bildqualität die du durch den Eizo kriegst ist einfach der Hammer.
Den alten kannst du noch zusätzlich dranhängen lassen für andere Sachen.
 
sry,hatte es im zwischenspeicher aber komplett vergessen zu posten^^.

ich packe den 22" gleich ein, da er verkauft ist. NOCH kann ich nen weiteres foto machen bei interesse.

ahzjiz9l.jpg
 
Zurück
Top