3dmark06 - grafikkarte aktivieren

kaos2win

Ensign
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
151
Hallo Leute,

habe ein frisches e320 von lenovo mit einer hd 6630m. Wenn ich aber den 3dmark06 laufen lassen, benutzt er immer die ebenfalls integrierte hd3000. Im Catalystcenter habe ich schon eingestellt, dass dieses Programm mit Höchstleistung betrieben wird. Das hat zur Folge, dass ich mit der HD3000 nur auf 2700 komme.

Wie lasse ich den Benchmark mit der hd6630m laufen ?
 

injemato

Commander
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
2.125
gibt es im bios die möglichkeit, die hd3000 zu deaktivieren?
 

kaos2win

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
151
habe ich nicht finden können, aber irgendwie muss es da eine möglichkeit geben. es gibt ja benchmarks für intel/ati laptops. wie ist das eigentlich mit den treibern, kann ich alle catas nehmen .. also wie beim desktop?
 

iTzZent

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
14.538
Naja, so wichtig ist 3DMark 06 nun wirklich nicht... das Teil hat schliesslich keine Aussagekraft und ist nun mittlerweile auch 6 Jahre alt ! Das es da Probleme mit aktuellen Grafikkarten gibt, sollte nicht verwunderlich sein.

Zur Treiberfrage, du musst selbstverständlich die mobile Version des Catalyst Treibers verwenden ! Die Desktopversion wird keine kompatible Hardware finden... Die mobilen Versionen gleichen aber den Desktopversionen von den Versionsnummern und von den Features.
 
Top