5,3 V cpu ?

Arne

Commodore
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
4.993
5V an der CPU gabs vielleicht beim 486er oder beim Pentium I mal...
Das hier ist ein klassischer Auslesefehler, "Wer viel misst, misst viel Mist" :p
Vielleicht mal mit nem anderen Programm auslesen, z.B. Everest oder Speedfan.
 

Accuface

Captain
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
3.581
schau lieber auf core das stimmt nämlich :D 1.5 v sind ok

das andere sind auslesefehler, oder durch dein overclocking verursachte auslesefehler

btw hat überhaupt mal nen CPU 5 V verbraucht :D
 
Top