8400 GS Treiberabsturz im Standby

Generic

Newbie
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
6
Hallo

Ich habe mir für die Wiedergabe von BluRay DVD fürs DRM die 8400 GS gekauft und bin soweit auch vollkommen zufrieden. Im Betrieb absolut keine Probleme. Sogar zwei HD-streams werden gleichzeitig ruckelfrei wiedergegeben, ohne daß GraKa oder CPU ins Schwitzen kommt.

Spiele betreibe ich keine, naja Solitär.:D

Aber ein Problem war von Anfang an. Wenn der Rechner in Standby geht, kam er manchmal nicht wieder hoch und ich mußte neu starten.

Nach einer aus anderen Gründen erfolgen kompletten Neuinstallation

Win 7 64 bit professional im Laufwerk K: weil die alte Installation in C: noch nicht gelöscht werden soll.
Neuer NVIDIA-Treiber 8.17.12.6658

ist das Problem jetzt stark verschärft. Bei absolut jedem Standby kommt der Rechner nicht wieder sauber hoch. Es kann mehrere Fehler geben, aber alle im Zusammenhang mit dem NVIDIA-Treiber.
Selten Bluescreen
Häufig Bild kommt nach Standby wieder und nach ein paar Sekunden kommt die Meldung, daß der Treiber stehengeblieben ist und neu gestartet werden mußte.
Häufig bleibt der Bildschirm schwarz und nach ~30 sec kommt die Meldung daß der Treiber stehengeblieben ist und neu gestartet werden mußte. Oder es erfolgt aus dem gleichen Grund ein Neubooten des Rechners.

Abhilfe zur Zeit, daß ich den Standbymodus komplett abgeschaltet habe, aber auf die Dauer ist das nicht schön.

Vedacht auf Hardwarefehler habe ich eigentlich nicht, das würde doch eher unter Last passieren.

Ich wäre dankbar für Hinweise.

Gruß

Generic
 

Visceroid

Rear Admiral
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
5.163
Dann teste die Karte mal unter Last. Furmark hilft dabei.
Kannst ja zusätzlich noch Prime ausführen um zu sehen ob das System bei Volllast in die Knie geht.

Welches Mainboard und welche Bios Version am Mainboard hast du?
 

Generic

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
6
Danke erstmal.

Das Motherboard ist ein ASUS M3A.

Das Bios ist
0702
Build 03/14/08

also alt. Ich habe es nie geändert. Das kann ich ja erstmal machen, wird nicht schaden.
 

Visceroid

Rear Admiral
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
5.163
Denke ich auch, vorallem Standby Probleme können durch Bios updates behoben werden. Aber schau dir einfach die Änderungen der jeweiligen Bios Versionen an, vielleicht gibt das ja schon einen Hinweis auf irgendwas mit Standby :)
 

AMD4Ever

Ensign
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
188
Ich kenne das Problem und kann nur mein Beileid aussprechen. Seitdem ich das Crosshair II Formula besitze und ich den Rechner im Zusammenhang mit einer nVIDIA-Grafikkarte schlafen lege, bekomme ich nach kurzer oder längerer Zeit eine Bluescreen. Höchstwahrscheinlich ist deine Grafikkarte daran schuld, oder die Treiber von nVIDIA. In meinem Pundit, den ich als HTPC verwende, sitzen ausschließlich AMD Komponenten drin. Die Kiste läuft einwandfrei weiter nach dem Standby.
 

Generic

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
6
Hallo AMD4Ever

Das klingt ja nicht gut, also keine Lösung? Dann bleibt nur, den Energiesparmodus abgeschaltet zu lassen und in Pausen den Monitor manuell abzuschalten. Die LCD-Monitore brauchen ihre Leistung ja unabhängig vom Bild. Alte CRT haben schwarz ohne Strahlstrom nur einen geringen Verbrauch.

Ich habe inzwischen ein Bios-Update gemacht, ohne Ergebnis. Furmark läuft durch.

Dabei habe ich festgestellt, daß die Karte schon im Ruhezustand 72°C zeigt und mit Furmark auf 95°C ansteigt. Keine Ahnung, ob das normal ist. Die Karte ist kein Gaming-Spezialist und passiv gekühlt. Sie wird ja auch normalerweise nicht gefordert.

Gruß

Generic
 

Generic

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
6
Anscheinend ist das Problem jetzt gelöst. Ich habe ein optionales Update von Microsoft gefunden.

nVidia - Display, Other hardware - NVIDIA GeForce 8400 GS

Installationsdatum: ‎20.‎04.‎2011 07:25

Installationsstatus: Erfolgreich

Updatetyp: Optional

nVidia Display, Other hardware software update released in February, 2011

Seitdem habe ich keine Abstürze mehr. Mal sehen ob das auch so bleibt. Falls es doch wieder Probleme gibt, schreibe ich nochmal.
 
Werbebanner
Top