Acronis Backup kleiner als sein müsste?

Caine1

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
1.700
verstehe das nicht, man sieht das meine aktuelle Partition ca. 90GB betragen muss, jedoch beträgt das gerade erstellte backup unter acronis 2014 und 2016 nur ca. 45 GB?
wie kann das sein? ich möchte ein sauberes backup ohne kompression usw. ich starte acronis true image backup immer vom stick direkt.

1805c6f9b3de4129b90bda0cce50cac0.jpeg

jemand eine idee? danke
 

Zaptek

Commander
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
2.162
Acronis komprimiert standardmäßig die Images.
Kann man aber auch abstellen, erweiterte optionen oder so
 

Fr34k.2

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2004
Beiträge
391
In den 90GB sind auch Auslagerungsdatei und Datei für Ruhezustand inkludiert. Die werden meines Wissens nach (verständlicherweise) nicht mit in das Backup getan.
 

bright_side_

Ensign
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
222
Kompression ist kein Teufelswerk das deine Daten irgendwie "schlechter" macht, falls du dabei Bedenken hast. Kompression funktioniert auch verlustlos. Es ist nunmal möglich die Daten teils erheblich zu komprimieren (je nach Art), da ist es doch sinnvoll keinen Platz unnötig zu veschwenden. Mit Clonezilla beispielsweise bekam ich ein Backup einmal von einer 320 GB Platte auf unter 100 Gigabyte.

Nach dem Wiederherstellen (war ein SSD umzug) funktionierte dann alles wie erwartet tadellos.
 

Mojo1987

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
6.522
Wenn du keine Komprimierung willst, musst du es beim Erstellen des Backups abschalten. Das gibts in den Backup Optionen zu finden.
 

Cat Toaster

Commander
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
2.647
Ändert aber trotzdem nichts an dem was "Fr34k.2" korrekt anmerkt: Pagefile und hibernate werden nicht mit gesichert und das könnten "default" bei 32 GB Arbeitsspeicher schon mal eben 64 GB sein.

Angst vor Kompression ist jedoch eher unangebracht. Wer die hat schaltet im Job die anschließende Backupüberprüfung zu (Verify) denn tatsächlich ist nichts unnützer als eine Datensicherung die korrupt ist wenn man sie mal benötigt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Triversity

Captain
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
3.101
Es gibt absolut keinen Grund, Kompression auszuschalten.
 
Top