AirPods nach Pausieren manchmal auf voller Lautstärke

Unplayable

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2014
Beiträge
808
Hallo Zusammen,

ich habe mir die originalen Airpods 2 mit dem Wireless Case bestellt. Sie ließen sich auch problemlos mit meinem Galaxy S7 koppeln, jedoch gibt es ein Problem:
Wenn ich die Musik pausiere (egal ob am Handy oder durch das Doppelrippen auf die Airpods) und sie danach wieder laufen lasse sind die Airpods auf voller Lautstärke, obwohl ich die Lautstärke am Handy nicht geändert habe. Woran könnte das liegen? Es passiert nicht bei jedem Pausieren, jedoch sehr häufig.
Ergänzung ()

Ich habe das Problem gelöst bekommen. Für alle:
Im Bluetooth Menü des S7 Mediensynchronisation ausschalten (drei Punkte Symbol). Anschließend sind die Airpods jedoch sehr leise. Nach einem Reset im Ladecase funktioniert jetzt alles mit der richtigen Lautstärke. Hoffe ich kann vielleicht jemandem damit helfen.
LG
 
Zuletzt bearbeitet:

sh4bby

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
680
Hi, hatte ähnliches Problem auch mit meinen Airpods 2 und einem Android Smartphone.

Du musst die Firmware der Airpods mit Hilfe eines Apple Geräts updaten (Airpods in das Case, Case an den Strom und in der Nähe eines gekoppelten iPhone/iPads liegen haben), da die erste Firmware noch einige Bugs enthält.

Zusätzlich in den Entwickleroptionen deines Smartphones die Einstellung "Maximallautstärke deaktivieren" aktivieren.

Eventuell reicht auch letzteres schon aus, ich habe beides gleichzeitig umgesetzt und nun keine Probleme mehr.
 
Top