News Alice bietet mobile Surf-Option für 14,90 Euro

Sasan

Captain
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
4.004
Der Telekommunikationsanbieter Alice führt ab sofort eine neue Option im Produktportfolio: Ergänzend zum heimischen DSL-Anschluss können Kunden nun auch ein mobiles Surf-Angebot dazu buchen. Für 14,90 Euro monatlich lässt sich damit deutschlandweit ohne Traffic-Begrenzung surfen.

Zur News: Alice bietet mobile Surf-Option für 14,90 Euro
 
I

impressive

Gast
absolut lächerliches "angebot" ... handbremse ab 1gb und das auch noch 15 taler.
 

floppy99

Ensign
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
254
also, ich finde das angebot spricht die leute an, die mit 300mb nicht auskommen und nicht 25ct für jedes weitere mb bezahlen wollen...

ich finde das angebot attraktiv für den preis mit stick,
ich überlege mir, es mir zuzulegen...
 

Den

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
1.265
also mir reichen die kostenlosen 30mb aus
 

Allo

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
1.064
immerhin bezeichnet es computerbase richtig als surfoption und NICHt als Flatrate :)

Edit:
So, mal schnell nachgerechnet für die Option "Mobile Internet": vorrausgesetzt ich verbrauche die kompletten 300MB, dann kostet mich das MB satte 23Cent. Gegenüber 25Cent ohne Fixkosten finde ich das wenig interessant.
 
Zuletzt bearbeitet:

Hansdampf12345

Captain
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
3.792
Warum ist die Option, den UMTS-Stick für monatlich 2,90€ zu holen wenig attraktiv?!

Ob ich jetzt einmalig 69,90€ zahle oder den Stick über 24 Monate für je 2,90€ finanziere kommt doch aufs Gleiche raus oder muss man auch gleichzeitig die Surfoption für 24 Monate dazu nehmen?
 

Merle

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2009
Beiträge
11.282
Naja, bei Konkurrenzangeboten sinds halt doch schon 30€-35€, und da wird man ab 5Gb auch gedrosselt. Ich denke, das ist perfekt, für die Leute, die sich genau um die Region herum bewegen. Mit dem Laptop schafft man schon mehr als 300 MB pro Monat, und darüberhinaus, sprich nach 1GB, noch gratis Internet zu haben, wenn auch langsam, ist auch brauchbar. Eine nette Lösung, zwischen den üblichen 300 MB und 5 GB.

*edit1: Über welches Netz läuft Alice?
 

fromdadarkside

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
1.582
als option für ein Handy in Ordnung, ich bin mit meinem iPhone noch nie über die magischen 300 mb gekommen, bzw... mir is nie aufgefallen das es langsamer wurde. ABER wer sich sowas für einen Laptop/Netbook zulegt, vielleicht täglich mit dem Zug unterwegs ist, wird das eine GB schnell knacken, und der widerum fühlt sich dann mit sicherheit verarscht.
 

Kr0nos

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
440
Hansdampf12345 der 24 Monatsvertrag is natürlich von der Surfoption

1 GB wäre mich wunderbar, aber
1. welches Netz nutzen sie - wie ist vorallem die HSDPA Abdeckung
2. find ichs mit 20 € für Nichtkunden unattraktiv, 15 das wäre mal besser - je nach netzt wenns eplus oder o2 is dann ist simyo mit "preoaid 1 gb 30 tage" für 10 € immernoch besser
 

ProzaC

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
389
@ Hansdampf
Ich denke die 2,90 € gelten eben nur in Verbindung mit der 24 monatigen Laufzeit.
Die Begrenzung der Übertragungsgeschwindigkeit finde ich nicht besonders schlimm, da viele (vor allem die größeren) Sites schon auf mobile Nutzung ausgelegt sind und somit weniger Volumen verbrauchen.

Aber allgemein finde ich wird das mobile Surfen immer günstiger. Wenn man bedenkt, dass man von überall aus surfen kann, finde ich das der Weg in die richtige Richtung. Daumen hoch!
 

rxamax

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
256
Soweit ich weiß wird das Netz von O2 benutzt (Wie macht man den eine tiefgestellte 2?)
 

soundcooler

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
96
reicht das auch fur die leute, die standigt auch per handy aus dem rapidshare saugen?:)
 

PUNK2018

Commodore
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
5.095
finde ich sehr nett!! nicht jeder brauch eine flat für 30 euro... sowas is schön!
 
G

Guru1989

Gast
Ich hab mal ne Frage,
habe letztens nen T-Home Prospekt mir angeschaut da war halt ne mobile Internetflat drinne, aber bei den Fußnoten stand was von keine Instant Messaging ist erlaubt.

"Ab einem Datenvolumen von 5 GB pro Monat wird die Bandbreite im jeweiligen Monat auf Max. 64 kbit/s (Download) und 16 kbit/s (Upload) beschränkt. Die Nutzung von VoIP, Instant Messaging und Peer-to-peer Verkehren ist ausgeschlossen"

Meine Frage ist klappen diese Funktionen dann einfach nicht? oder laufen die ohne Probleme?
 

jan4321

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
1.928
das ist eigentlich ein Kommentar Beitrag aber ne die VoIP Protokolle ezt. werden geblockt sonst häte ich um unterwegs mal zu chatten usw. schon lange ne flat geholt
 
M

Mathematiker

Gast
da hast dich verrechnet Allo.
das sind 0,023 pro MB bei 300MB für 6,90 im Monat.

fragt sich nur, ob die 300mb surf option auch für 6,90 für dsl-kunden möglich wäre (ohne weitere kosten).
dann wär das für mich eine gute option, sobald ich ein umts modul habe. die 15€ option für 1Gb und mehr wäre mir zu viel.

im moment reicht mir meine surf option bei O2 mit 200MB für 10€ im monat. einfach mit dem lappi übers handy (bluetooth) einwählen und unterwegs surfen. also ich hatte noch keine probleme in berlin damit und 200MB reichen in der regel völlig aus, auch wenn man mal youtube aufruft.

edit: bei O2 geht auch Instant messaging über MSN.
 

busymonster

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
124
Das Angebot find eich auch eher mittelmäßig.
Besser wäre da mein Anbieter, blau.de. Dort hat man die Option 1GB (UTMS - EPlus) für 10€ zu bekommen. Danach kostet das MB 24Cent. Sicherlich gibt es von anderen Discountern ein ähnliches Angebot.
 

Torsten007

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
892
naja, blau.de disqualifiziert sich, weil E-Plus. Da kannste dann nach UMTS, HSDPA lange suchen, die Netzabdeckung ist ne Katastrophe....

Das Angebot von Alice ist ja ganz nett, aber da find ich die Tchibo-Option deutlich besser!
 

Laforma

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
69
@busymonster:

hier reden wir von einer flatrate fuer 16.90€ und du redest von einem volumentarif fuer 10.00€.

bei blau.de (eplus) kannst du ein 1gb + 28,7mb mit theoretisch 384kbit ziehen bis die 16.90 erreicht sind, dann zahlst du drauf. bei alice (o2) kannst du du 1gb mit theoretisch 7,2mbit und beliebig viele weitere daten mit theoretisch 171,2kbit ziehen. irgendwie find ich dein angebot da ziemlich mies, fuer alle die mehr laden als 1gb...
 
Top