Alice Einrichtungsassistenten überspringen

puffisworld

Commodore
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
4.289
Alice Einrichtungsassistent / DHCP wechseln???

Hey,
ich bin bei KD und habe hinter dem Modem von Alice eine WLAN-Router (1231). DHCP ist das Modem. Es gab Probleme nach Wochen zum ersten mal und ich habe einfach den Alice-Router resetet. Nun kommt wenn ich direkt drauf zu greife ein Assistent, der meckert, dass kein Netz/Kabel zu finden ist: "Status der Aktivierung". Wie kann ich den umgehen. Ich komme so nicht an die Einstellungen. Ich will doch nur eine andere IP vergeben und die DHCP-Funktion abstellen. -.-"

Gruß!

EDIT: Kann ich nicht einfach den Alice-Router als DHCP lassen? Ich würde dann dem Modem von KD eine IP zuweisen (192.168.1.2) und dort DHCP abschalten. Müsste ich dafür dann nicht den Gateway im Alice-Router anpassen? :/
 
Zuletzt bearbeitet:

qwertzuio

Banned
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
1.017
Der reset sorgt dafür, dass in seltenen Fällen im Server auf der Gegenseite dein Anschluss ausgeschaltet wird. Einfach 2-6h warten und dann geht es wieder. Bloß nicht die Hotline anrufen, oder eine Störung melden. Die Hotline hat keine Ahnung und die "Entstörer" sind die unhöflichsten Menschen überhaupt. Nach einigen Gewissen anderen Leuten, die schon wissen das sie gemeint sind.
 

puffisworld

Commodore
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
4.289
Der reset sorgt dafür, dass in seltenen Fällen im Server auf der Gegenseite dein Anschluss ausgeschaltet wird. Einfach 2-6h warten und dann geht es wieder. Bloß nicht die Hotline anrufen, oder eine Störung melden. Die Hotline hat keine Ahnung und die "Entstörer" sind die unhöflichsten Menschen überhaupt. Nach einigen Gewissen anderen Leuten, die schon wissen das sie gemeint sind.
Das ist falsch verstanden worden! Ich will den Alice-Router konfigurieren. Ich von Weser bei Alice, noch bei O2. Wie überspringe ich den? Internet habe ich ja über das Modem von Kabel Deutschland.
 

chrigu

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
22.767
also du hast ein modem/router für kabeldeutschland, das ist der internetlieferant. und du hast ein "1231" router. vorher ging es problemlos, nur seit dem du eine "andere ip" reinprügeln wolltest, gehts gar nicht mehr?

ich nehme mal an, das KD-modem ist eher ein router mit integriertem modem, da ein modem selber kein dhcp-server enthält. ist das soweit richtig?

was genau hast du dem alice-dings geändert? falls du ein komplett-reset gemacht hast, musst du dort deine provider-zugangsdaten wieder eingeben.
unter welcher ip kommst du ins alice und welche brauchst du für "1231"

oder verstehe ich auch nicht, was du genau willst?
 

puffisworld

Commodore
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
4.289
also du hast ein modem/router für kabeldeutschland, das ist der internetlieferant. und du hast ein "1231" router. vorher ging es problemlos, nur seit dem du eine "andere ip" reinprügeln wolltest, gehts gar nicht mehr?

ich nehme mal an, das KD-modem ist eher ein router mit integriertem modem, da ein modem selber kein dhcp-server enthält. ist das soweit richtig?

was genau hast du dem alice-dings geändert? falls du ein komplett-reset gemacht hast, musst du dort deine provider-zugangsdaten wieder eingeben.
unter welcher ip kommst du ins alice und welche brauchst du für "1231"

oder verstehe ich auch nicht, was du genau willst?

Ich musste einen kompletten reset machen.

Kabel Deutschland Modem mit Router: 192.168.1.1, DHCP 192.168.1.10 - 1.100
Alice WLAN Router 1231: 192.168.1.1; DHCP on

Das Modem ist Lieferant! Wenn ich auf die Alice-Kiste zugreife kommt nur eine Meldung, dass die Ersteinrichtung nicht fortgesetzt werden kann, bis ich das "DSL" angeschlossen habe. Also direkt vom Splitter. Aber das kann ich ja gar nicht, da ich bei KD bin.
 

chrigu

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
22.767
du hast zweimal die gleiche ip bei beiden router.... das geht nicht. und hast bei beiden den dhcp-server an... das geht noch weniger.
modem 192.168.1.1 dhcp range 192.168.20 bis 50 (mehr brauchst du nicht.)
1231router: 192.168.1.2, dhcp-server aus

nun sollte alles weitere funktionieren.
 

puffisworld

Commodore
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
4.289
Zuletzt bearbeitet:

chrigu

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
22.767

puffisworld

Commodore
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
4.289
Ich schrieb doch, dass ich zur Konfigurarion direkt darauf zugreife. Dann kommt der Assistent und das war's. Weiter geht nicht, da er kein Netz vom Splitter findet. Die Frage ist einfach: Wie überspringe ich den Einrichtungsassitenten, den ich bekomme, wenn ich über alice.box darauf zugreife, damit ich DHCP ausschalten und eine korrekte IP vergeben kann? Wenn ich das tu, bin ich direkt mit der Box verbunden.

Weiß jemand, ob und wie ich via Telnet die Kiste konfigurieren kann.
 
Zuletzt bearbeitet:

Jakevp

Newbie
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
1
Habe exakt das gleiche Problem, leider steht in diesem Thread ja keine Antwort.
Hast du das Problem bereits gelöst ?
Wenn ja, wie ?

lg
 

EvilKnivel1

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
748
Kannst du nicht einfach das Kabel vom Kabel Deutschland router in die Alice büchse stecken und dort die zugangsdaten von kabel Deutschland eintickern? Dann het er seinen kabelanschluss den er haben will und du kannst danach das ding so einstellen wie du möchtest... und das kabel wieder umstecken
 
Top