Notiz Amazon Fire TV: Neue Oberfläche mit Profilen wird ab heute verteilt

Frank

Chefredakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
6.949

Weyoun

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
1.864
Also das mit den 6 verschiedenen Profilen habe ich bereits seit Monaten und das funktioniert sogar mit dem Fire TV Gen.1! Also was soll da jetzt mit den Profilen anders sein?
 

pYrus

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
1.189
Das hast du zwar in der Prime Video App, aber es geht um die Fire TV Startseite.
 

Pandora

Vice Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
6.862
Sind mit den verschiedenen Profilen dann auch verschiedene Logins für Apps möglich, also ist das ganze wie ein eigener Nutzer bei Android ?
 

Luranyl

Banned
Dabei seit
Okt. 2020
Beiträge
59
So langsam kann man den Fire TV Stick vergessen, funktioniert zwar ganz gut wenn man den Preis berücksichtigt, aber unterm Strich wird man mit Werbung zugeschissen, vor allem wenn man die eine oder andere App nutzen möchte. Mit den Frickellösungen wie z.B. XMBC, Plex, Pi-Hole wird man auch nicht glücklich auf dieser Plattform, VPN kann man gleich vergessen. Apple TV ist da weitaus besser, trotzdem kommt man um die Werbung nicht rum.
Ich habe inwzischen wieder einen PC am TV hängen, ist um Welten besser und ich hab eine große Auswahl an Möglichkeiten, die besser funktionieren.
 

Yoshi_87

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
1.565
Wir haben immer noch die erste FireTV Box. Wird allerdings auch nur für die Netflix App genutzt. 🤣
 

H1deAndSeek

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
862
Mein FireTV stick (2nd Gen glaube ich) ist so langsam geworden, das macht echt keinen Spaß mehr...Die Bedienung macht einen echt wahsinnig.

Das nächste AppleTV wird gekauft, das läuft dann zumindest mal wieder mehrere Jahre flüssig und nicht nur das 1. Jahr.
 

chaosnr1

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
433
Ich muss sagen ich mach mittlerweile alles am TV über den 4K Stick. Prime, Netflix, TV, Spotify und Kodi. Profile für Familien stell ich mir dafür auch ganz gut vor. Ich persönlich brauch es aber (noch) nicht.

Gibt es eigentlich eine "altertümliche" Fernbedienung für den FireTV? Meine Frau ärgert sich das Sie keine Zahlen mehr eintippen kann via waipu TV? Das via Handy App an den TV schicken funktioniert leider in vielen Fällen nicht richtig und umstimmen dazu konnte ich Sie auch nicht.
 

MiniM3

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
744
Wurde ja Zeit.
Musste immer vorsichtig sein wegen Kinder.
Gerade dieser Vorschau Bereich oben war ziemlich gefährlich... Einmal auf den falschen Pfeil drücken und schon fängt ein Trailer an von the boys oder so.
 

so_oder_so

Commander
Dabei seit
Aug. 2018
Beiträge
2.435
Ich fall wohl aus dem Nutzungsprofil vieler FireTV Nutzer raus, aber seitdem ich den neuen Chromecast bekommen hab, staubt der FireTV Stick 4K komplett ein.

Da liegen Welten dazwischen und wenn ich bedenke, was beim 4K alles NICHT geht ( bis heute ), war das Ding reine Geldverschwendung für mich.
 

markox

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
399
Wär schön, wenn man dann nicht jedes Mal das Profil auswählen muss, so wie es momentan in der Prime Video App läuft. Das nervt, wenn man eh Einzelnutzer ist.
 

N1nuzzo

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2016
Beiträge
272
Mein FireTV stick (2nd Gen glaube ich) ist so langsam geworden, das macht echt keinen Spaß mehr...Die Bedienung macht einen echt wahsinnig.

Das nächste AppleTV wird gekauft, das läuft dann zumindest mal wieder mehrere Jahre flüssig und nicht nur das 1. Jahr.
Geht mir ähnlich... Im ersten Jahr war die Nutzung relativ flüssig. Nun ist sie richtig träge geworden, was echt nervt.
 

zombie

Captain
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
3.306
Da mein TV kein Youtube mehr kann habe ich mir den neuen fireTV Stick gekauft und muß sagen, dass er wirklich gut funktioniert auch was das starten und ausschalten mit dem TV zusammen angeht. Selbst das Smartphone kann man darauf spiegeln und am TV anguggen. Wirklich toll die kleine Box für den kleinen Preis.
 

Nixdorf

Captain
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
3.515
Wäre schön, wenn du den 4K-Stick und den neuen Chromecast mal gegenüber abgrenzen könntest. Eine entsprechende Liste würde mich sehr interessieren.
Ergänzung ()

Für mich war Emby noch wichtig, um die eigenen Medien ohne Ärger mit hübscher Oberfläche vom PC auf den TV zu bekommen.

Ich hatte zunächst auch auf Kodi gesetzt, aber das ist eigentlich nur dann cool, wenn es auf der Maschine läuft, auf der auch die ganzen Medien sind. Und das ist beim FireTV-Stick nicht der Fall. Damit beschränkt sich die Nützlichkeit auf Streaming-Plugins. Gegenüber Medienservern wie Plex oder Emby hatte Kodi bei mir nach sehr kurzer Zeit seine Berechtigung verloren. Es gibt zwar auch ein Emby-Plugin für Kodi, aber da es auch eine native App gibt, ist diese Lösung nur unnötig kompliziert.
 
Zuletzt bearbeitet:

Crowbar

Commander
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
2.162
So langsam kann man den Fire TV Stick vergessen, funktioniert zwar ganz gut wenn man den Preis berücksichtigt, aber unterm Strich wird man mit Werbung zugeschissen, vor allem wenn man die eine oder andere App nutzen möchte. Mit den Frickellösungen wie z.B. XMBC, Plex, Pi-Hole wird man auch nicht glücklich auf dieser Plattform, VPN kann man gleich vergessen. Apple TV ist da weitaus besser, trotzdem kommt man um die Werbung nicht rum.
Ich habe inwzischen wieder einen PC am TV hängen, ist um Welten besser und ich hab eine große Auswahl an Möglichkeiten, die besser funktionieren.

Mach ich ebenso. 50€-Netbook von eBay-Kleinanzeigen mit 7 Watt Leistungsaufnahme. Reicht für Full-HD-Streaming. Mehr kann mein TV eh nicht..
Die Steuerung vom Sofa erfolgt mit einer Bluetooth-Tastatur.
Größter Vorteil: Youtube über den Browser mit Adblocker und nicht über eine App erspart den mittlerweile unerträglichen Werbemüll.
 

seyfhor

Commander
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
2.702
Also ich hab da nur den Vergleich vom TV Stick zum TV Stick 4K. Wobei der 4K deutlich flüssiger läuft.
Profile für die Prime App hab ich auch schon länger. Hm, jetzt kommen noch welche für den Stick selber?? Na ja...
Sehe ich das richtig, dass Prime nicht direkt selber auf dem Chromecast läuft? Nur vom Handy aus?
 

hm1

Cadet 4th Year
Dabei seit
Feb. 2020
Beiträge
70
Ich hoffe, dass die Profile dann für den ganzen Stick bereits ab dem Startbildschirm gelten... Wenn ich nämlich auf dem Startbildschirm etwas starte, dann läuft das unter dem Standardprofil !?

DH. ich muss aktiv in die Prime Video App gehen und hier mein vorausgewähltes Profil nehmen... mache ich das nicht (oder vergesse es mal), dann wird der Familie "The Walking Dead" und Co vorgeschlagen :hammer_alt:...
 
Top