Amazon Prime App

andi_sco

Legends of Tomorrow
Teammitglied
Registriert
Jan. 2018
Beiträge
18.409
Servus,
ich habe in der App das Problem, das einige Filme korrekt wiedergegeben werden, vor allem 16:9, und andere wiederum oben und unten einen störenden schwarzen Balken erzeugen. Die Zoom Funktion hilft da nur bedingt, weil dann oben und unten wieder zuviel abgeschnitten wird.
20200717_173332.jpg


20200717_173354.jpg


Smartphone: Huawei Mate 20 Lite, Android 10

Hat jemand eine passende Lösung?
Danke und Gruß Andi
 
Das Display hat 2340x1080 Pixel. Da geht 16:9 eben nur bildschirmfüllend indem was abgeschnitten wird.
 
Das liegt am Seitenverhältnis des jeweiligen Films, es gibt ja nicht nur 16:9, sondern z.B. 21:9

Machen kannst Du außer zoomen mit Verlust eines Teils des Bildes nichts.
 
Supernatural ist kein Film sondern eine Serie, und Filme sind häufig im Kinoformat
 
das häng mit den Display maßen zusammen . Ein honor 9x hat als bs 19.5:9 , und natürlich an den film /serie/video
Selbst
 
Danke für eure Antworten.
Supernatural und 16:9 ist vollkommen ok.
Aber der Film (hier The Beyond, 21:9?) erzeugt oben und unten störende Balken, obwohl er das Display gut ausfüllen könnte.

Als Beispiel Ipman 3:
20200717_175322.jpg

Schon wesentlich besser
 
@BlubbsDE @ChAiN SaW @Smurfy1982 @Slayn
Jetzt habt ihr alle die schwarzen Balken auf dem ersten Bild erklärt...
Die eigentliche Frage ging aber um den schwarzen Rahmen um das gesamte Bild!!! Das lässt sich mit dem Seitenverhältnis eben nicht erklären! Evtl mit zu geringer Auflösung des Videos und damit verbundenen Zoombeschränkungen..
Ergänzung ()

Vier Leute antworten und kein einziger hat die Frage richtig gelesen...
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: andi_sco
@andi_sco
Kannst Du mal bitte den Link zu dem Video im 2. Bild posten? Dann lässt sich prüfen was da los ist.

Leider gibt es auch heute noch Videos, bei denen die Balken mit encodiert werden, also im Stream enthalten sind.

E: Evtl. haben auch die vier Leute die Frage falsch verstanden, weil ungenau beschrieben. ;)
 
Die App sieht aber afaik das 16/9 Format vor. Auch am PC. Da hab ich auf meinem 21/9 Monitor immer bei 21/9 Material links schwarze Balken und oben und unten schwarze Balken.
Warum? Weil Netflix dahingehend dumm wie 2 Meter Feldweg ist.
Dazu musste ich dann einen anderen Browser nutzen mit einem entsprechendem Plugin.
Ich nutze Netflix nicht mehr, aber damals waren die schwarzen Balken wohl ans Bild drancodiert, weil keine Ahnung. Vllt hätten manche 16/9 Bildschirme versucht es vollflächig anzuzeigen und dann entweder das Bild beschnitten oder gestaucht.
 
andi_sco schrieb:
und andere wiederum oben und unten einen störenden schwarzen Balken erzeugen.

Viele Leute antworten auf Deine Frage und Du verstehst Deine Frage nicht.
 
ElGonzo schrieb:
Vier Leute antworten und kein einziger hat die Frage richtig gelesen...

Kein PLan wovon du redest, der TE fragte warum oben und unten Balken sind und das wurde beanwortet :freak:

Das die PLayersoftware nicht mit 21:9 umgehen kann ist ein anderes Thema
 
Slayn schrieb:
...
Das die PLayersoftware nicht mit 21:9 umgehen kann ist ein anderes Thema

Ah ja, du hast hauptsächlich drauf hingewiesen, das Supernatural eine Serie ist.

Da wäre das doch "PLayersoftware nicht mit 21:9" wichtiger gewesen
 
Da @andi_sco oben den Titel des Videos aus dem zweiten Bild genannt hat, hab ich das jetzt mal gecheckt:

1595001992248.png


Die Balken sind im Video mit encodiert, da gehört der Firma die das geliefert hat einen auf den Deckel. :utminigun:
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: andi_sco
sBronco schrieb:
und Du verstehst Deine Frage nicht.

"das einige Filme korrekt wiedergegeben werden, vor allem 16:9, und andere wiederum oben und unten einen störenden schwarzen Balken erzeugen"

Mhh, 16:9 wird korrekt wieder gegeben, siehe Supernatural, andere nicht, siehe The Beyond.
Für mich eindeutig!

Ergänzung ()

Smurfy1982 schrieb:
...
Die Balken sind im Video mit encodiert...

Danke, darauf bin ich nicht gekommen.
Puhh, wie kommen die Leute dahinter auf solche Ideen?
 
Pseudo Kinofeeling für damals primär 16:9 Geräte
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: andi_sco
Oder schlicht nicht nachgedacht in der Post Production bzw. Encoding Abteilung.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: andi_sco
Ich habe das Huawei Mate 20 pro, man kann ja die Auflösung runtersetzen, es bringt beim einem so kleinen Bildschirm eh nix auf eine so hohe Auflösung zu stellen. Hab grad etwas rumprobiert und wen ich die niedrigste Auflösung einstelle und dann noch in Prime Video auf zoom gehe sind die schwarzen Balken weg zumindest bei Supernatural
 
Läuft schon mit reduzierter Auflösung, eingestellt gleich nach Inbetriebnahme

Und es ging nicht um Supernatural
und andere wiederum oben und unten einen störenden schwarzen Balken erzeuge
 
Zurück
Oben