android sip über fritzbox

Gandalf2210

Commodore
Registriert
Mai 2010
Beiträge
4.141
Hallo
Ich habe auf der Fritzbox im Elternhaus ein IP Telefon eingerichtet, und in der android telefon app ein sip konto. Wenn ich mich am Handy mit dem VPN verbinde kann ich über die Festnetznummer auf meinem Handy angerufen werden, sowohl per Wlan, als auch über mobilfunk (bitte nicht bei meinem Netzbetreiber petzen).
Allerdings muss ich für VPN einen Sperrbildschirm haben, das aktivieren ist was fummelig, und man will ja nicht dauernd im VPN sein, wegen mäßiger Geschwindigkeit.
Es besteht ja auch noch die Möglichkeit sich ohne VPN anzumelden. Das funktioniert auch, allerdings nur über Mobilfunk.
Über Wlan ohne VPN kann ich kein Verbindung aufbauen. "registration timed out" sagt mir die telefon app.
Über Mobilfunk wie gesagt, klappt es.
Filtert hier unitymedia sip Pakete raus, oder muss ich an meinem Router noch was einstellen?

mfg Gandalf2210
 
Warum nimmst du nicht die FritzFon Android App?
 
ich möchte nicht eine extra app dafür haben, sondenr lieber gebündelt in einer. Die normale telefon app kann das ja prinzipiell auch.
Was ich noch vergessen zu erwähnen habe ist, dass ich mit Wlan mein eigenes meine, bin also nicht im Elternhaus.
 
Zurück
Oben