AORUS 7 SB (Intel 10th Gen) Netzteil defekt?

amoroso

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
41
Hallo zusammen,

Hab ganz frisch ein
Aorus 7, 17.3 144Hz i7-10750H GTX 1660 Ti 16GB
im Einsatz.

Kann es sein, dass das Netzteil 11 Watt für sich allein braucht?
Das verbraucht es schon ohne angeschlossenes Notebook.
Netzteil ist ein:
Chicony, DC Output 19,5V 9,23A 180W!!

Hatte vorher ein MSI GT70, dass mit dem dazugehörigem Netzteil nur 0 bis 2 Watt verbraucht.
Sind 180 Watt überhaupt nötig?

Wäre für eine Erklärung sehr dankbar.

LG
 

inge70

Commodore
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
4.742
Nur weil 180W drauf steht, bedeutet das nicht, dass es die 180W sofort zieht. Die netzteile werden entsprechend der Hardware der Notebooks ausgewählt.
Wenn dein Aours die Leistung braucht, wird das NT es entsprechend dann liefern.

Es kann gut sein, dass das Netzteil im Leerlauf bis 11W zieht. Möglich ist alles.
 

amoroso

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
41
Hab schon gedacht, dass die Netzteile nach der stärksten Grafikkarte ausgewählt werden, die für die Notebookserie vorgesehen sind. Also aus praktischen Gründen.
Aber ist doch Wahnsinn, dass das Notebook im normalen Betrieb 20 Watt braucht, und das Netzteil schon 11 Watt verbraucht.
Da ist es ja fast besser, wenn man zwei Netzteile gleichzeitig bereit legt. Einmal für den Alltagsbertrieb und einmal fürs Gaming.
 

inge70

Commodore
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
4.742
Nicht die Grafikkarte ist ausschlaggebend, sondern auch CPU usw. Das Gesamtpaket ist ausschlaggebend für die Auswahl eines Netzteils.

Letztendlich kann Dir deine Fraga aber nur der Hersteller selbst beantworten.

Wenn Dir aber der Stromverbrauch wichtig ist, sollte man nicht auf leistungsstarke Hardware setzen.
 

Philanthrop

Bisher: User13
Ensign
Dabei seit
Aug. 2020
Beiträge
182
schliess das teil doch mal an einem Wattmeter an und lass dann einen Benchmark laufen, das kommt schon hin.

Der hier genemigt sich 200Watt (ASUS ROG Strix G15 G512LW-HN038), in etwa gleich wie der Aorus 7

zu der leistungsaufnahme von 11 Watt!, schliess das netzteil an einem Stommesser an (aber nicht am Laptop) und schau mal ob die 11 watt eingenleistung bleibt.
 

amoroso

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
41
Bin gerade dabei 3DMark für einen Test zu laden. Hab mir das MSI-Netzteil nochmal angeschaut. Geht auch bis 180 Watt.
Nur da habe ich im Leerlauf eben nur 0 bis 2 Watt Verbrauch.
Das Gigabyte-Netzteil ist wahrscheinlich einfach nur Sche...
Werde wohl beim Herssteller nachfragen müssen, ob das normal ist.
 

amoroso

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
41
Kein Profigerät. Ist eins von TCM, dass aber bis jetzt immer zuverlässig gearbeitet hat.
Der Test hat einen Spitzenverbrauch von 155 Watt ergeben.
Ein 180 Watt Netzteil ist also angebracht.
Also werde ich wohl beim Hersteller nachfragen müssen.
 
Top