News Apple zeigt iPhone OS 4.0 am 8. April

Tommy

Chef-Optimist
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
8.193
#1
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
2.433
#2
iPhone OS 4.0 soll Multitasking nun auch für Anwendungen aus dem App-Store freischalten

Dann hat der Prozesssor vom neuen iphone hoffentlich genug Leistung, sonst werden ja die Apple fans enttäuscht sein wenns nach 500 Apps plötzlich langsamer wird :D
 

hamsi61

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
2.031
#3
geilo
 

Fishboy

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
969
#5
:rolleyes: Oo Jetzt sag Ich nix mehr, mit einem so frühen Vorstellung von 4.0 hätte selbst ich nicht gerechnet.
Hier steht Es schwarz auf weiß eben noch als Fanbois gehabe deklariert "Multitasking" aber immer schön bashen ist eh viel besser als Sachlich zu Argumentieren.
Das sind mal erfreuliche News aus dem Hause Appel.
 
Zuletzt bearbeitet:

JueZ

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
406
#7
Hoffentlich kommt Apple nicht auf die Idee für das Upgrade Geld zu verlangen ...
 
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
135
#8
Das iPhone OS 4.0 wird noch nicht released.. Es wird nur VORGESTELLT! Mit einem Release ist erst mit dem Launch des neuen iPhones 4G7HD what ever zu rechnen.
 
V

val9000

Gast
#9
für iPod Touch user wird es sicher wie immer was kosten, aber da gibt es einen leichten weg ohne zu zahlen an die FW zu kommen...
für iPhone user wirds wie immer nix kostne...
ich freu mich schon total aufs Update...ich darfs als Developer dann schonmal antesten bevor es released wird...
 

Mr Bombastic

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
1.192
#11
Wie gesagt das Update kommt früestens im Juni. Es wird nur Vorgestellt, so wie es auch bei OS2/3 in den Jahren davor war.
 
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
3.188
#13
Ich bin erstaunt, wie hoch der Innovationszyklus bei Apple ist. Das iPad dürfte schon Heerschaaren von Entwicklern aufgesogen haben, das iPhone OS 4.0 sicher auch, schließlich ist es der Gewinnbringer im Konzern. Im letzten Jahr waren es die neuen iMacs und Snow Leopard.

Ob die noch immer nicht erfolgte Umstellung der Macbooks damit zusammen hängt, das hoffe ich nicht. Schließlich lassen sich Fachkräfte nicht einfach aus dem Hut zaubern und an den üblichen Baustellen Mac OS X, iLife, iWorks, Aperture und was weiß ich noch alles will ja auch noch geforscht werden.

Man kann nur hoffen, dass die Qualität dabei nicht auf der Strecke bleibt.
 

Fishboy

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
969
#14
Bleibt die Frage ob Appel noch 3.2 zwischen schieben wird? Hat da schonmal jemand etwas gelesen darüber oder gehoert?
 

Ikebana

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
584
#15
Ich hoffe ja inständigst auf Verschiedene Profile ähnlich den "Umgebungen" unter Mac OS X. Das wäre mal was, Profile konnte mein altes Nokia 3310 schon anno 2002:D
 

Slave.of.Pain

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
271
#16
Apple führt Multitasking ein und Microsoft kommt davon ab! oO
 

Hanfyy

Commander
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
2.121
#17
Aber multitasking wird langsam zeit. wa doch zum kotzen immer apps schliesen zu müssen, um zB mal kurz etwas zu googlen oder wenn man einfach nur nen wort übersetzen wollte.
 
Dabei seit
März 2007
Beiträge
9.472
#18
Und wieder ein Thema weniger auf dem Apple Hasser rumhacken können xD

Ma gucken was noch so kommt... SBSettings direkt eingebaut ins OS? Wenn ja brauch ich kein Jailbreak mehr =)
 

Spielkind

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
6.132
#19
iPhone OS 4.0 soll Multitasking nun auch für Anwendungen aus dem App-Store freischalten
Ich finde das ist eine gute Nachricht, wobei ich das Multitasking beim iPhone 3GS nicht wirklich vermisse. Aber, mit Verlaub, wird so einer der meist genannten Kritikpunkte des iPad beseitigt. Die ganze Aufregung wegen des Multitasking umsonst, denn möglicherweise steht das iPhone OS 4.0 zum Europa-Start des iPad oder kurz darauf zur Verfügung.
 
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
1.561
#20
Hoffentlich kommt Apple nicht auf die Idee für das Upgrade Geld zu verlangen ...
das wohl weniger, aber ich könnte mir vorstellen das für 2G/3G die 4.0er Software gar nicht erst verfügbar sein wird, oder das Mulittasking-Feature deaktiviert wird. Braucht vermutlich doch einiges an Leistung.

zum Thema: mit dem 8. April wurde ja schon länger spekuliert, wundert mich nicht wirklich. Aber bin gespannt - hauptsächlich in Hinsicht aufs 4e iPhone *lechz*
 
Top