Arbeitsspeicher und Internet

Draco2601

Newbie
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
6
Hallo, bin ganz neu hier im Forum und muss direkt mit einer Frage nerven.
Folgendes Problem: Ich habe für meinen Onkel Arbeitsspeicher gekauft und wollte diesen heute einbauen. Nach dem ich den Speicher eingebaut hatte funktionierte das Internet nicht mehr. Sobald ich ihn rausgenommen habe, ging es wieder. (Eingeschränkte Konnektivität
Mir fehlt wirklich etwas der Zusammenhang zwischen Arbeitsspeicher und Internet.
Könnt ihr mir weiterhelfen?

Hier noch ein paar Daten zum Rechner und Speicher:
der PC: Medion MD 8820
Intel® Pentium D Prozessor 915
(2.8GHz, 2 x 2 MB L2 Cache, 800 MHz FSB)
# NVIDIA® GeForce™ 7300SE
# 128 MB DDR2 Memory
# DVI, D-Sub VGA & TV out

Windows Vista Home Premium 32 Bit

1024MB Kingston ValueRam DDR2-533 CL4

Danke schon mal

Gruß Draco2601
 

Robo32

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
17.788
Willkommen im Forum

Es gibt keinen Zusammenhang - ausser, der RAM läuft nicht richtig ( Timings / Spannung usw. )

Bilder von CPUz ( alle... ) wären hilfreich.
 

HeLlWrIteR

Commodore
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
4.668
Kann gut sein, dass das Boar dso alt ist, dass es nicht so viel Speicher verträgt.
Dann dürfte der Rechner aber gar nicht mehr starten oder müsste ständig abstürzen.
Den Zusammenhang mit dem Internet kann ich mir auch nicht erklären ^^
 

Draco2601

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
6
Hier noch mal ein Bild der Technischen Daten des Rechners



CPUZ bild kann ich gerade leider nicht machen, weil der Rechner nicht bei mir zuhause ist.

Gruß Hauke aka Draco2601
 

Robo32

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
17.788
Stecke alle RAMs ein ( in die richtigen Slots für Dual ) und teste sie mit memtest86+ von CD
 
Top