ASUS A7N8X-E Deluxe + die zusätzlichen USB Anschlüsse

Phoenix

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
42
Hi
Ich habe das besagte Board und hab die zusätzliche USB Platine, die dabei war, an die entsprechenden Pins angeschlossen. Allerdings werden die 2 zusätzlichen Ports von Windows nicht erkannt. Weiss jemand Rat.

Ich habe Win XP SP1
 

PuppetMaster

Admiral
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
8.224
Das Kabel ist richtig angeschlossen, nicht danebengesteckt?

Kann aber auch sein, dass du erst den SP1-USB 2.0-Treiber installieren musst. Mit SP2 hats bei mir auf Anhieb funktioniert.

/edit
(Das Handbuch schreibt "You must install the driver before you can use the USB 2.0 capability". Normalerweise sollte dann aber ohne Treiber/ohne SP2 zumindest USB 1.1 möglich sein...)
 
Zuletzt bearbeitet:

Arne

Rear Admiral
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
5.215
Öhm, die Ports können da nicht erkannt werden, weil die Platine quasi nur ein Verlängerungskabel darstellt. Der eigentliche USB-Controller sitzt in der Southbridge und wurde vermutlich schon erkannt.

Schließ doch einfach mal ein Gerät an einen der Ports an und schau was passiert :)

Solange Windows in Treiber die richtige Anzahl Controller und Hubs erkennt (müssten bei dir drei "Root Hubs", zwei "Standard-USB-Hostcontroller" und ein "Erweiterter PCI-zu-USB-Hostcontroller" sein, können je nach Treiberversion auch etwas anders heißen), ist da alles in Ordnung. Wenns trotzdem nicht funktioniert, sind vermutlich die Kabel nicht richtig auf dem Mainboard angeschlossen.
 

Phoenix

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
42
Also dies ganzen Sachen sind im Gerätemanager drin. 3x Root und 2x das eine und einmal das andere... trotzdem wurde meine Webcam nicht erkannt und hatte auch keinen Strom. Als ich diese dann in einen der 4 Ports vom Mainboard gesteckt hab ging sie ohne Probleme.

Nach dem Stecker schau ich nochmal, aber eigentlich kann ich den nicht falsch drauf gemacht haben, da ja an einer Ecke ein Pin fehlt und das Ding so quasi verpolungssicher ist. Das mit diesen USB 2.0 Treibern hab ich noch nicht probiert.
 

Arne

Rear Admiral
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
5.215
Wenn die Webcam nichtmal Strom bekommt, kann man auch mal mit einem Multimeter nachmessen, ob der USB-Port auf dem Mainboard überhaupt Spannung führt. Dabei sollten die Messpunkte VCC (+5V) und GND (Masse) sein.
Dabei sollte man aber - wie immer - sehr vorsichtig sein, nicht abrutschen und vor allem die richtigen Messpunkte benutzen.
Ansonsten kann es noch sein dass die USB-Ports im BIOS deaktiviert sind, bei manchen Boards kann man die unabhängig von den USB-Anschlüssen in der ATX-Blende abschalten.
 
Werbebanner
Top