ASUS Board BIOS Update Problem

Mike Urban

Ensign
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
216
Ich habe mir das neue BIOS 3101 für das ASUS P8Z68-V/GEN3 runtergeladen und auf einen USB-Stick kopiert, um es von dort zu installieren. Nutze dafür das BIOS-Update-Programm im EFI-BIOS. Wenn ich aber die ROM-Datei auswähle, sagt mir das Tool, dies sei kein EFI-BIOS. Was soll das denn? DAs Board hat nun mal ein EFI-BIOS, das ich natürlich nicht "verlieren" will, weil ich es einfach komfortabler finde als die alten BIOS-Typen...
Hat jemand einen Hinweis? Ich habe schon gegoogelt, aber nix gefunden (Hardwareluxx hat zwar einige Treffer im Forum, aber leider keine Lösung oder Hinweise).
Danke im Voraus!
 

sr-71

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
1.686
Hast du das neue Bios schon in die Original Datei umbenannt (ist auf der Disk enthalten, die beim Mainboard
dabei war)?
 

Dionysos808

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
1.756
Hast Du die heruntergeladene Datei denn vorher entpackt?

Übrigens gibt es schon ein neueres BIOS (3201) für Dein Board.
 

Excavated

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
1.746
Und warum die Version 3101, wenn die Version 3201 die aktuellste Version ist?

Und, auch wenn ich nicht vermute, dass es bei dir der Fall ist: Du muss die zip.Datei entpacken und nicht di zip-Datei nehmen.

Edit: zu spät...
 

MistaJack

Ensign
Dabei seit
März 2010
Beiträge
249
Hast Du das BIOS von der ASUS-Seite heruntergeladen? Ich würde es auf jeden Fall nochmal von dort laden und nochmal probieren.
 

Mike Urban

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
216
Also bitte: natürlich habe ich die Datei entpackt, sonst hätte ich ja nicht die ROM-Datei auf den Stick kopiert, sondern eine ZIP-Datei...;-)
Aber apropos USB-Stick, aber wer lesen kann ist eindeutig im Vorteil, daher habe ich im Handbuch nachgelesen und siehe da: es werden nur USB-Sticks mit FAT32 akzeptiert, und der erste Stick bei mir war NTFS formatiert. Also anderen Stick mit FAT32-Formatierung verwendet, und fertig. Neues BIOS ist installiert und läuft nach Rücksetzen auf Standards, dann neu konfiguriert, alles bestens!
Hey, wie jetzt, es gibt schon ein neueres BIOS? Version 3201 habe ich auf der deutschen ASUS Seite nicht angeboten bekommen!?!
 
Zuletzt bearbeitet:

ZeroCooI

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
287
asus.de ist mittlerweile aktueller als asus.com

da 3201 vom 24.02.12 ist und nur 3 tage nach 3101 released wurde (mit gleichem changeloig), kann es sogar sein, dass 3101 grundsätzlich fehlerhaft ist. würde zu 3201 raten.
 
Top