Asus M2N E und A64 X 4600+ ?

Blacksun GS

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
580
SO Leute da ich bald mein A8N SLI Premium mit meinem 3700+ und meine wakü für einen sehr hohen preis verkaufen kann, will ich mior glecih was neues holen!
Was haltet ihr von

Asus M2N-E 94€
A64 X2 4600+ 199€
und erst ma
1GB MDT 125€

bekomme für meine sachen noch 350€ und hab dann noch 2GB MDT ram zu verkaufen!

ps. Kann ich das ganze wohl betreiben mit einem 430 Watt Netzteil von Coolermaster?
Grakar: XFX 7900GT!


MFG ^^
 

Skamaica

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
1.627
wie ich dir schon mal gesagt hatte, würde ich dir wirklich zu einem stärkerem Netzteil raten....
 

RubyRhod

Commodore
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
4.290
Tu dir keinen Zwang an, aber der X2 4200+ EE von meinem Bruder wird mit einem Freezer 64 Pro bei circa 35°C passiv gekühlt...
Und da die EE-Versionen sowieso kaum teurer, manchmal sogar billiger als die non-EE-Versionen sind, greif zum X2 4600+ EE - lassen sich übrigends genauso gut übertakten, wie die non-EE-Versionen.
 

rumpel01

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2006
Beiträge
23.911
Weshalb soll bitte das Netzteil nicht reichen? Ein 430W-Markennetzteil ist doch völlig ausreichend ...

An Deiner Stelle würde ich mir aber Gedanken machen um das Board. Auch wenn nicht viel dagegen auszusetzen ist, so kannst Du beispielsweise nur eine maximale VDimm von 1,95V einstellen. Für so machnen DDR2-800-Riegel wäre das zu wenig. Ich würde evtl. das hier in die engere Wahl nehmen: MSI K9N Platinum. Oder, wenn etwas mehr Geld locker gemacht werden kann, das Asus M2R32-MVP. Der ATi-Chipsatz ist mindestens genauso flott unterwegs wie der nforce590 ...

Ach so, muss es eigentlich AMD sein?
 

Blacksun GS

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
580
Also erstmal!#
Bin froh das ich kein neues NT brauche! Mit dem 4200+ EE das klingt auch gut!
Ram bleibt so und zum MOBO da müsste man gucken abit is doch auch gutoder?

habe 350-400€ zu verfügung und würde auch liebend gern zu 2Gb ram greifen! Ach ja und die CPU muss gut zu takten sein! ^^ Geht das mit dem 4200+ EE ??

MFG

PS! Ich will kein INTEL! Das mach ich niemals!! ^^


EDIT:
Hab nun folgendes Aufgestellt:
MSI K9N Platinum für 109€
A64 X2 4200+ EE für 144€
und 1GB MDT 800 für 125€

habe noch nen freezer 64 kann ich doch sicherlich verwenden oder??? ^^

MFG
 
Zuletzt bearbeitet:

rumpel01

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2006
Beiträge
23.911
Sieht soweit gut aus. Klar, den Freezer 64 kannst Du weiterverwenden. Der 4200er sollte eigentlich ähnlich gut gehen wie der 4600er, aber das ist natürlich Glückssache ... vielleicht schaffst Du ja 2,8Ghz ...

Ansonsten gibt es dieses Board, gerade neu erschienen, auch mit dem ATi/AMD-Chipsatz: http://geizhals.at/deutschland/a231907.html

Ansonsten, wenn Du nicht viel mehr als für den MDT ausgeben müsstest, würde ich diesen Riegel empfehlen: http://geizhals.at/deutschland/a229724.html
Dieser lässt sich recht gut übertakten, und das bei 4er Timings. Er benötigt teilweise nur etwas viel Spannung ...
 

RubyRhod

Commodore
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
4.290
Also ich finde die Kombi gut - und in Spielen steht sie einem C2D in nichts nach - nur natürlich in Multimedia-Anwendungen..

Beim Board würde ich, wenn Sli nicht notwendig ist, zum K9A greifen - Test findet man hier auf CB.de
North- und Southbridge sind passiv gekühlt und werden kaum warm - außerdem stimmt die Performance; Austattung ist gut, aber nicht "High-End" - aber für knapp 105€ mehr als gut.

Zum Übertakten kann ich nichts sagen - aber die Kombi K9A, 4200+ EE, 1GB MDT 800 hab ich selbst hier laufen.
 

rumpel01

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2006
Beiträge
23.911
@RubyRhod: Stimmt, ich wusste doch, dass ich irgend ein Board noch vergessen hatte. Ja, das wäre in der tat eine Empfehlung wert ...
 

Blacksun GS

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
580
Also sind wa uns über CPU und ram schon einmal einig.

Nun zum Board aber warum sollte ich nen Ati chipsatz nehmen bei ner Nvidia Grafikkarte isdas nich irgendiwe gegensätzlich?

Ich will noch bissl mehr leistung raus kitzeln als bei meinem Jetzigen system ;) Siehe Sig.
damit sollte das möglich sein oder? Ich mein Dual Core sagt ja alles. Aber hab gehört MSI sei zum Übertakten nich so toll ...

Meine Favorieten sind daher Asus und Abit.
Gibts da nich eine alternative?
 

rumpel01

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2006
Beiträge
23.911

Blacksun GS

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
580
Okay dann stellen wir fest das wir nun folgendes System haben:

MSI K9A Platinum 114€
A64 X2 4200+ EE 144€
und wieder 1 GB Ram 125€ ^^

Nur noch mal zu meiner frage: Wie verhält sich das ein ATI Chipsatz zu einer Geforce 7900 GT ?!

Is das nich ein wiederspruch?

2. Wer brauch 2GB DDR1 Speicher? xD Alles MDT Riegel
 

rumpel01

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2006
Beiträge
23.911
Der Graka ist es völlig Wumpe, was für ein Chipsatz auf dem Mobo klebt. Das wird erst entscheidend, wenn Du SLI oder Crossfire im Auge haben solltest. Da wäre das wichtig, aber so ... das passt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Blacksun GS

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
580
Ich bin eh nur nen armer azubi ^^ deswegen sli und crossfire is mir ne stufe zu teuer ^^
 

Blacksun GS

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
580
Gut dann ergebniss:

MSI K9A Platinum
Athlon 64 X2 4200+ EE
1GB MDT
GeForce 7900 GT


alles verpackt in einem schönen Thermaltake Amor ^^
 

rumpel01

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2006
Beiträge
23.911
Ähm, hast Du meine Speicherempfehlung in Post 7 bemerkt?
 

x-treme888

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
995
KLICK

@ Ruby Rhod
Also ich finde die Kombi gut - und in Spielen steht sie einem C2D in nichts nach - nur natürlich in Multimedia-Anwendungen..
OMG :freak: :freak: :freak: :freak:
Klick mal auf den CB Link dort wirst du sehen das ein E6400 schneller als ein FX60 ist. Das ist Tatsache und nicht nur in Multimedia Anwendungen sondern auch in FarCry usw. (siehe Link) und FarCry ist ein Spiel, soweit ich weiß.

Aber du hast Recht insofern ein FX60 für 500€ steht einem E6300 für 150€ in nichts nach nur gegen einen E6400 für 200 schafft er es nicht. :lol:
 

Blacksun GS

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
580
Dann macht doch ma nen vorschlag für 450€
Ne intel lösung moboard speicher und cpu!

^^
 

rumpel01

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2006
Beiträge
23.911

Print

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
84
Meine Empfehlung: Ganz klar Intel Core2Duo kaufen..

p.s: Sry "AMD-FAN" im Moment ist Intel einfach schneller als AMD und billiger..
 
Top