Asus Maximus Hero x - komme nicht ins Bios

Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
133
#1
Hallo, ich habe das Board mit der i7 8700er CPU und ich versuche seit Tagen, ins Bios zu kommen. Ich habe schon folgendes versucht:

-f2 oder entfernen
-verschiedene Tastaturen (USB)
-alle usb-ports
-fast boot aus
-post zeit auf 10 Sekunden
-aktuelles bios 1003
-altes bios geflasht
-sämtliche Foren durchsucht
-asus angerufen, haben auch keine idee

Er startet immer direkt und schnell durch ins Windows. Das einzige, was hilft, ist die Platte (Samsung ssd 850 pro akutelle firmware) vom board zu nehmen. aber selbst dann habe ich Schwierigkeiten.

Hat noch jemand eine Idee?
 
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
8.816
#2
Im Handbuch wird noch dieser Weg angegeben, vllt. klappts ja wenigsten zuverlässig
BIOS nach dem POST starten
• Drücken Sie gleichzeitig <Strg> + <Alt> + <Entf>.
• Drücken Sie die Reset-Taste auf dem Gehäuse.

• Drücken Sie die Ein-/Austaste zum Ausschalten des Systems und schalten Sie es
dann erneut ein.
Tun Sie dies nur, wenn Ihnen der Start des BIOS mit den ersten zwei
Optionen nicht gelungen ist.

Nachdem Sie eine der 3 Optionen ausgeführt haben, drücken Sie <Entf> um das BIOS
aufzurufen
Aber gut ist ja ansich auch nur ein Neustart via tastenkombination und erneut probieren.
Dass du die taste ab drücken des Startknopfs fleißig hämmerst sollte ja gegeben sein ?!
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
1.010
#3
Von Windows aus kommt man auch ins UEFI, zumindest bei 8 und 10.
Bei Win10: Einstellungen -> Update und Sicherheit -> Wiederherstellung -> Erweiterter Start
 
Dabei seit
Feb. 2018
Beiträge
44
#5
@ersteller

scheinbar hast du ultrafastboot im bios aktiviert und er deaktiviert somit deine usb treiber.
cmos reset hilft in diesem fall
 

intereddy

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
133
#6
das mit dem erweiterten Start führt ja auch nur dazu, daß er irgendwann resetet und meinen Befehl nicht annimmt, oder verstehe ich was falsch... kommt man von windows aus wirklich ins bios?...Fastboot habe ich deaktiviert... ich verzweifle...
 
Dabei seit
Feb. 2018
Beiträge
44
#7
Wen dir auch kein CMOS reset hilft ins bios per "f2" oder "del" zu gelangen (mit abgeklemmter ssd,hdd) dann kannst das board in die Rep senden
falls du noch ein 2tes bios hast und physisch per switch wechseln kannst dann kannst du auch das noch versuchen
 
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
806
#8
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
1.010
#10
das mit dem erweiterten Start führt ja auch nur dazu, daß er irgendwann resetet und meinen Befehl nicht annimmt, oder verstehe ich was falsch... kommt man von windows aus wirklich ins bios?...Fastboot habe ich deaktiviert... ich verzweifle...
Über den erweiterten Start wird der PC neugestartet und geht direkt ins UEFI. Da musst du nichts dazu tun eigentlich.
 

intereddy

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
133
#11
Klappt auch alles nicht... Asus sagt, ich soll mal bei den Energieootionen bei Schnellstart das Häkchen rausnehmen. Hat geklappt, aber leider nur einmal.

Ob es klappt, wenn ich mir irgendwo eine Grafikkarte leihe? Verzögert sich dadurch auch nochmal der bios post?
Ergänzung ()

https://www.asus.com/support/faq/1013015/

selbst das hier klappt nicht
 
Zuletzt bearbeitet:
Top