ASUS P5B Bios

schmidt206

Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
2.059
Hey,
kann mir jemand sagen, welcher Bioschip auf dem Asus P5B verbaut ist? Ich habe schon desöfteren Bioschips getauscht und würde den defekten Chips auf diesem Mainboard nun auch gerne tauschen. Jedoch kann ich außer der Biosbatterie nichts finden, was sich irgendwie lösen lässt. Diverse Bios-Händler (Beispiel) bieten mir allerdings Bios für das P5B an, die ich einfach austauschen kann.

Hat jemand eine Idee, ob es dort unterschiedliche Revisionen oder Ähnliches gibt, wodurch das Bios auf dem Board sich unterscheidet?

Gruß, schmidt206
 

Nail

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
360
Meinst du jetzt, dass der MB-Hersteller die BIOS-Chipart bei ner neuen Revision wechselt?

nein, noch nicht erlebt bis jetzt.
 

HeinzS

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
1.115
der BIOS Chip ist verlötet. :(
 

schmidt206

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
2.059
D.h. man kann den gar nicht selbst austauschen? Wo liegt da der Sinn? Ich müsste mein Mb jetzt also einschicken?
 

HeinzS

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
1.115
D.h. man kann den gar nicht selbst austauschen?
Das BIOS soll chrashfree sein, also auch bei defektem BIOS soll ein Boot von der Mainboard CD möglich sein(Handbuch) oder schau hier bei Totes BIOS
Wo liegt da der Sinn? Da musst du den BIOS-Chip Anbieter oder Asus fragen.
Ich müsste mein Mb jetzt also einschicken? Auch eine Möglichkeit.
 
Top