Asus P5QL-Pro Onboard LAN Problem

DrSchmiddi

Cadet 1st Year
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
11
Hallo liebe Community

Ich habe in meinem neuen PC ein P5QL-Pro von Asus verbaut.
Nun wollte ich eben die Lan Treiber installieren das sagt mir das Setup das es keine (Naja sagen wir mal Lan Platine ) gefunden hat.

Ich habe schon überall geschaut.

Im Bios ist alles enabled.
Aber auch im Geräte Manager wird nichts angezeigt.

Bitte helft mir
:(
 

DrSchmiddi

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
11
Wie meinst du das.
Er erkennt ja nichtmal etwas im Gerätemanager.
 

Hanne

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
25.996
Hallo,

im BIOS auf enabled setzen - hast Du gemacht - schau nochmals nach, ob dort im BIOS
"Load Boot Rom LAN" auf enabled steht - disabled setzen -

dann lass anschließend über Windows / Vista die "Hardwareerkennung" laufen - den Chipsatztreiber entpacken und den LAN-Treiber über den Gerätemanager installieren
 
Zuletzt bearbeitet:

mensch183

Captain
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
3.597
OK, der Netzchip taucht gar nicht auf. Dann muß bei Asus-Boards als Standardfrage kommen: Hast du irgendwas an den _internen_ USB-Anschlüssen des Boards angeschlossen? Falls ja: entferne mal _alles_ an diesen internen USB-Ports, also auch die Weiterleitungen der USB-Ports zur Gehäusefront u.ä. und probiere dann erneut, ob der Chip erkannt wird.
 
Top