News Asus × Noctua: Auch die 3080 soll mit Noctua-Lüftern leiser werden

Vitche

Redakteur
Teammitglied
Registriert
Aug. 2016
Beiträge
3.255
  • Gefällt mir
Reaktionen: aid0nex, Iwwazwersch, Smartbomb und 2 andere
Ich finde das Vorhaben schon etwas zu spät, könnte man bei der RTX4000 eher anfertigen!
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: elpronto, aid0nex, Recharging und 28 andere
"4,1 Slots"

Wenn man über 4,0 Slots kommt wäre es doch sinnvoller, den 5. angeknabberten Slot auch komplett für die Kühlung zu verwenden.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: aid0nex, or2k, Bonanca und 23 andere
grundsätzlich immer zu begrüßen, aber in diesem fall mMn ein bisschen spät, und leider nur die 10GB-version.

bei den kommenden karten dann gerne von anfang an (und mit mehr auswahl).

als "testlauf" für kommende karten hätte sich angesichts der im raum stehenden verbräuche doch eigentlich die 3090ti angeboten:evillol:
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: aid0nex, Recharging, DasPommes und 12 andere
Würde mir lieber hochwertigere 2 Slot Lösungen wünschen, als einfach nur größere Kühlkörper.

Noctua Lüfter sind natürlich trotzdem Spitze
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Hovac, Delirus und DON.HEROUR
Viel zu spät, jetzt will das Ding doch keiner mehr. Außerdem hätte man auch mal ne 3080Ti oder 3090 bringen können. Die 3070 war mega fragwürdig.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Kai85 und Spike Py
Schönes Teil. nur leider kommen bald die 4000er Serie
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Delirus
Zitterrochen schrieb:
Würde mir lieber hochwertigere 2 Slot Lösungen wünschen, als einfach nur größere Kühlkörper.

Die Quadratur des Kreises wird nicht gelingen. 2 Slot, leise und Kühl funktioniert nur, wenn man (mindestens) eine der 3 Sachen weglässt.

Schon vor 15 Jahren, als die HIS ICEQ-Versionen das Nonplusultra beim Thema Lautstärke waren, waren das mit die größten Serienkühler (abgesehen von rein passiven Lösungen).
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Knogle, Smartbomb, Coeckchen und 4 andere
@Knergy du interpretierst zu viel hinein,
ich schrieb hochwertig damit meine ich schon Kleinigkeiten wie vernünftige Verarbeitung und Materialien.
Es kann nicht sein das ich bei einer 1.000€ Karte erstmal die billo WLP-Pads ersetzen darf.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Hovac, fp69 und BacShea
Marktstart im Juni und im Juli kommen die neuen Karten (angeblich/theoretisch)?
 
Vielleicht kann jemand so einen Shroud für den 3D Drucker entwerfen.

Könnte ich mir gut auf meiner Asus Strix 3080 vorstellen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: edenjung, Blumentopf1989 und EpeeNoire
incurable schrieb:
"4,1 Slots"
Wenn man über 4,0 Slots kommt wäre es doch sinnvoller, den 5. angeknabberten Slot auch komplett für die Kühlung zu verwenden.

Und wo soll die Luft dann herkommen?
Das wurde bestimmt so gewählt, dass keiner auf die Idee kommt, eine Karte in den nächsten Slot zu stecken.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Lotusblüte, Rotzahn, b|ank0r und 9 andere
Hallo Noctua,
kann ich den Kühler auf meine 3080 Ti TUF schnallen? Wenn ja - shut up an take money !!
 
Blumentopf1989 schrieb:
Marktstart im Juni und im Juli kommen die neuen Karten (angeblich/theoretisch)?

Unwahrscheinlich. Das wird, wie schon bei der Generation davor, eher September/Oktober werden.

Vor allem gibt es derzeit keinen Grund für Nvidia, hier den Launch vorzuziehen, wenn AMD weiterhin keine einzige Grafikkarte hat, die Ihnen im Ray Tracing Bereich auch nur im Ansatz herankommt.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Newbie_9000
Zitterrochen schrieb:
@Knergy du interpretierst zu viel hinein,
ich schrieb hochwertig damit meine ich schon Kleinigkeiten wie vernünftige Verarbeitung und Materialien.
Es kann nicht sein das ich bei einer 1.000€ Karte erstmal die billo WLP-Pads ersetzen darf.

Ich behaupte, dass die WLP und die Pads bei der aktuellen Generation nicht mehr so schlecht sind. Die auf dem Markt verfügbaren Alternativen entpuppen sich mehr als Fake oder erbringen keine Wunder.

Die 3070 Noctua Edition war ein Reinfall, da die Karten stärker fiepen als normal. Von lautlos ist da keine Spur mehr zu hören.

Die Kühlungen der 3090 Ti und kommenden 4090 werden sehr interessant ausfallen.
 
Selbst bei September/Oktober wird es eng da noch jemanden für zu begeistern, vor allem da es die 10GB Version ist.
Am Ende wird es eh ein Paperlaunch, egal wann sie kommt. Ich könnte mir aber vorstellen, dass Nvidia die Kunden als erstes beliefern möchte, da man wohl doch einen merklichen Nachteil beim Verbrauch haben wird.
Nach wie vor fehlen mir aber die passenden Netzteile bzw. Kabel am Markt, sofern die neuen Stecker kommen sollten, auf Adapter habe ich keine Lust.
 
Die Karte ist dafür schon viel zu lange am Markt, aber es könnte ja ein Vorbote der 4000er Serie sein, welche ja viel Hitze produzieren sollen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Eff*Hunt
Willi-Fi schrieb:
Die 3070 Noctua Edition war ein Reinfall, da die Karten stärker fiepen als normal. Von lautlos ist da keine Spur mehr zu hören.
Die Pads laufen doch laut Igor reihenweise aus, bei meiner Asus Tuf 3070 (angeblich ohne das Problem) merke ich inzwischen aber auch wie die Temperaturen im maximum jetzt ein paar Grad höher sind, aber nur am Anfang wo die Pads noch nicht so warm sind.

Naja fiepen sie wirklich stärker oder merkt man es einfach nur stärker, da die Lüfter so leise sind? Das ist ja allgemein das Problem, dass die leisen Karten rein vom Lüftergeräusch gar nicht am lautesten sind sondern die Spulen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Rotzahn und Cowpower
Erinnert mich immer an: 💩💩💩
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: konkretor
Zurück
Oben