Backup Software Windows 7

Messermaus

Cadet 4th Year
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
67
Da ich mich in dem Bereich Backup Software absolut gar nicht auskenne, wollte ich fragen ob es ein Backup-Tool gibt, das meinen Ansprüchen gerecht wird:

  • Ich will regelmäßige Backups meiner gesamten Partition D machen
  • Das Backup soll auf eine externe Festplatte gespeichert werden
  • Beim Backup sollen nur neue / gelöschte Dateien übertragen werden (Delta) und nicht die gesamte Datenbank
  • Es soll quasi eine 1:1 Kopie auf der externen Festplatte bestehen

Gibt es sowas? Oder ist das sogar schon in Windows integriert? Ich kenne mich in dem Bereich leider sehr wenig aus.

Vielen Dank im Voraus!
 

makiyt

Lt. Commander
Dabei seit
März 2009
Beiträge
1.420
Bis auf

Beim Backup sollen nur neue / gelöschte Dateien übertragen werden (Delta) und nicht die gesamte Datenbank

lässt sich alles mit der Windows 7 Complete PC Sicherung machen.

Wenn du ne schnelle USB3.0 oder eSATA HDD hast, geht das auch ruckzuck.
Bin zufrieden damit, da ich so das ganze Drittanbierterzeugs nicht mehr brauche.
 

muesler

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
1.934
Moin,

ein Backuptool ist bei Win7 mit dabei... Mir reicht das auch aus, kann alles was Du möchtest...
 

piric

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
28
Schau dir mal robocopy an.

Ich habe es bei mir als Dienst eingerichtet, der im Hintergrund immer mitläuft und parallel synchronisiert.

Bei einer externen Platte würde ich ebenfalls ne kleine Batch-Datei schreiben.
 

Messermaus

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
67
Dazu hätte ich gern mehr Infos.

Außerdem solltest du überlegen ob du ein Inkrementelles oder Differentielles Backup willst und spätestens alle 7 Tage /4 Wochen solltest du ein Vollbackup ziehen.
Datenbank war vermutlich etwas missverständlich. Sind einfach ganz normale Ordnerstrukturen mit etlichen Dateien (Bilder, Videos, Musik, ...).

Die Begriffe inkrementelles und differentielles Backup sagen mir nichts. Wo liegt der Unterschied?
 

betterbackup

Newbie
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
4
Beim inkrementellen Backup werden alle Daten gesichert, die sich seit der letzten Sicherung geändert haben. Dadurch, dass nur die Änderungen gesichert werden, braucht man weniger Speicherplatz und die Sicherung geht schnell.

Ein differentielles Backup sichert alle Daten, die sich seit dem letzten Voll-Backup geändert haben.

Etwas ausführlicher und mit Beispiel ist das hier beschrieben:
http://it4kmu.info/2012/02/backup-serie-teil-4-wann-sichern/
 
Top