Bass verstärken

Toothbreaker

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
491
Hallo Leute, wenn ich bei Youtube Musikvideos anschaue möchte ich mehr Bass haben. Bei normalen Liedern die ich am PC habe kann ich ja das mit dem Equalizer einstellen aber bei den Youtube Liedern geht das nicht.
Kennt ihr einen Equalizer mit dem ich, von egal woher ich die Musik bekomme alles einstellen kann?
 

foolproof

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
1.196
Hast du XP und einen Realtek-Soudchip?
Dann kann man es im Treibermenü einstellen.
 

Fireball89

Captain
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
3.498
oh gott. Musik über Youtube hören -.-
Naja, da deine qualitativen Ansprüche nicht besonders hoch sind, kauf dir von eBay ein 1000W PMPO Megabass 5.1 Set für 20€ oder so^^
Im Soundtreiber kann man zwar ein bisschen rumstellen, aber wenn du keinen Subwoofer hast, siehts schlecht aus.
 

Toothbreaker

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
491
1.Habe Windows Vista
2. Hab Logitech Z-2300 2.1 System aber will mehr Bass rausbekommen.
 

paul1601

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
280
Es gibt sicher Einstellungsmöglichkeiten (Soundkarte/treiber,...) aber eine wirkliche Lösung ist das nicht. Wenn du wirklich mehr Bass willst kauf dir einen guten Subwoofer.

Es gibt auch schon gute billige 2.1 Systeme, mit "guten" Subwoofern, ab 30 Euro,
wenn du eeinen wirklich guten Sub willst musst du allerdings um die 300 Euro ausgeben und brauchst dann auch noch passendes Gerät (Verstärker, weitere Boxen, ..)
 
Zuletzt bearbeitet: (Rechtschr.)

DrogenKroete

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
469
oh gott. Musik über Youtube hören -.-
Naja, da deine qualitativen Ansprüche nicht besonders hoch sind, kauf dir von eBay ein 1000W PMPO Megabass 5.1 Set für 20€ oder so^^
Im Soundtreiber kann man zwar ein bisschen rumstellen, aber wenn du keinen Subwoofer hast, siehts schlecht aus.
:D:D:D:D:D:D:D
Ich war letztens im Media Markt. Egal welche PC Boxen man dort testet. egal wieviel die kosten. Die Klingen alle Schei*e. Dumpfe Höhen und Stumpfe Bässe-.- Auch die ganzen Plastikanlagen von Phillips und co taugen nichts. Wenn ich reicher wäre, hatte ich schon längst ein Paar Nubert nuLine 122. Echt hammer die Dinger. Aber die darf man dann einfach nichtmehr mit youtube füttern^^
@ Toothbreaker: Meiner Ansicht nach kriegt man aus Logitech Lautsprechern keinen guten Sound raus. Es geht einfach nicht :D

Guck doch einfach mal was man auf Ebay so findet. mit den über 10 Jahre alten Canton Nestor Boxen kann man für den Anfang nix falsch machen. Habe damals für 1 Paar 165€ bezahlt. Brauchst dann aber noch nen Verstärker.
Nimm aber nicht die 4 Demolierten, für die der eine mind 250€ haben will.
 
Zuletzt bearbeitet:

Fireball89

Captain
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
3.498
auch bei 480p oder 720p ist der Sound bei vielen Liedern einfach zum Kotzen, mangels niedrigqualitativem Material vom Uploader.
Also die meisten Logitech Boxen sind für ihren Preis echt gut und ich find im Preisbereich von 50 Euro bekommt man schon tolle 2.1 Lautsprecher.
Leider lässt der TE den Tipp mit dem Soundtreiber auch völlig unkommentiert, sonst würd ich auch mehr on-Topic posten^^
 
Zuletzt bearbeitet:

paul1508

Captain
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
3.633
Das Problem liegt an dem speziellen Youtube Video... Wenn das schlecht gemacht wurde fehlt einfach der Bass... Wenn man auf eine höhere Qualitätsstufe wechselt (480p oder 720p) wirds auch schon besser.
 

Toothbreaker

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
491
Um mal zu meinem Problem zurückzukehren kennt wer so ein Programm?
 

tetris²

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
1.133
nehm nen verstärker, den du einfach zwischen pc und lautsprecher packst.

der sollte den bass wohl verstärken können, hoffe aber nicht auf wunder da die lautsprecher einfach zu preiswert dafür waren:)
 

Fireball89

Captain
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
3.498
Geh mal in die Systemsteuerung und suche nach dem "Realtek HD Audio-Manager". Das meinten die Leute mit Soundtreiber.
 

paul1508

Captain
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
3.633
Der Realtek hat keinen Equi
 

DrogenKroete

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
469
Meiner hat einen.
Alternativ kann man die Videos von youtube ja auch herunterladen. Und dann mit VLC's Equalizer quälen
 
B

Boonzoo

Gast
Kommt darauf an welchen du Installiert hast,bei meinem ist unter "Soundeffekt" ganz unten ein Equi.

Würde deinen Treiber mal updaten.
 

oerpli

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
398
ich würde in vernünftige boxen investieren. so ab 150€ bekommt man eigtl einiges geboten.
das edifier s550 kann ich sehr empfehlen, teufel concept e magnum pe ist auch nicht verkehrt, wenn du noch eines findest. ansonsten eines der neuen "concept e"s. sehen hübsch aus, kosten aber auch mehr als die alten.
 

Arzuriel

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
1.216
seine Logitech sind für PC-Lautsprecher schon wohl richtig gut, sowas darf man ja auch nicht mit Standlautsprechern vergleichen.
Dennoch falte ich meine Hände übern Kopf zusammen wenn ich höre das jemand You-Tube Lieder hört und dann mehr "Bass" haben will . CD´s kaufen fällt mir da spontan ein.
Ansonsten gehts wohl leider nur über die Realtek Soundmanager geschichte um ein wenig am Ton rumzuspielen oder direkt an der "Fernbedienung" vom Logitech System.
 

oerpli

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
398
oh, das mit den logitech boxen habe ich überlesen. mein fehler.

youtube ist halt wirklich nicht so ganz der hammer. um in ein album reinzuhören durchaus praktisch aber musik hören würde ich damit nicht wirklich.

windows hat meines wissens so etwas wie einen rudimentären equalizer eingebaut. höhen und tiefen konnte man da einstellen, viel mehr aber nicht.
 
Top