Bildschirm fehler? Oder doch grafikkarte

Alkbrenner

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Juni 2013
Beiträge
17
Guten Morgen,

Ich habe folgendes Problem:

Meine Monitore (alle beide, jeder somit einzeln)
Werden nach dem ich ein Programm oder was in der Suche eingebe, schwarz für 3-4 Sekunden und dann taucht das Bild wieder erneut auf. Nun dauert es nicht mehr lange und es passiert wieder ständig.
Nun noch ein Problem...

Nachdem ich nun Treiber Neuinstalliert
Grafikkarte aus und eingebaut habe
HDMI Kabel gewechselt habe und es über einen anderen Bildschirm versucht habe taucht das Problem weiterhin auf

Auch habe ich Windows 10 pro neuinstalliert.

Nun weiß ich aber keinen Rat mehr.

Zu den specs:
MB: Asus Gaming B350
CPU: amd Ryzen 2600x
GPU: NVIDIA RTX 2070
Corsair 16gb ram

Alles relativ neue Teile und der Rechner ist auch nur 2 Wochen alt..

Im Anhang nun noch ein anderer Fehler welcher nach der Neuinstallation auftauchte
 

Anhänge

Fraunz7

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
45
Sieht nach Artefakten aus - 90% Chance das die Grafikkarte im Eimer ist

Ist die RTX 2070 ne Founders Edition?
 

Alkbrenner

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2013
Beiträge
17
Nein ist eine gigabyte oc.
Denke ich mittlerweile auch..
Vielleicht Defekt des hdmi Ports?
 

Fraunz7

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
45
Solche Grafikfehler kommen normalerweise von der GPU (dem Chip) selbst. Die (relativ) gleichartigen Zeichen sind echt suspekt, sowas hab ich noch nie gesehen, aber die wellenartigen Bildfehler sind eindeutig Artefakte.
Du hast mein Beileid, es gibt nix schlimmeres als Fehler in einem neuen Build.
 

Alkbrenner

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2013
Beiträge
17
Ja seit langem mal wieder...und dann das.
Vielleicht noch Ideen was man ausprobieren könnte um aus den 90% .. 100% zu machen.
Damit ich mich vergewissern kann das es wirklich die graka ist?

Habe nämlich noch gelesen das Amd ihre Grafikkarten Treiber mit drauf packt... nicht das diese beiden sich nicht verstehen und es daher zum Stillstand kommt.
 

Fraunz7

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
45
Wegen der Treiber brauchst du keine Sorgen zu haben hab auch ne AMD CPU und ne nVidia Graka. War nie ein Problem. Hast du denn schon alle anderen Anschlüsse an der Grafikkarte ausprobiert, auch Displayport? HDMI nehme ich nur mehr für den Fernseher (wegen 100 % Sicherheit des Tonsignals). Einen geilen Monitor schliesse ich nur mehr mit DP an.
Ergänzung ()

Hast du zum Beispiel auf einem Fernseher auch die Artefakte?
 

Alkbrenner

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2013
Beiträge
17
Bin leider unterwegs aktuell.. teste es zuhause und melde mich dann wieder.

Danke vorab schonmal.
Hätte nicht gedacht so früh bereits antworten zu erhalten.

Überlege aktuell auch nen neuen Monitor mir anzuschaffen..
meine beiden haben leider nur hdmi.. schaue mal das ich von Arbeit direkt einen mitnehme 😂
 

just_f

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2018
Beiträge
357
defekter vram - google bilder suche - sieht sehr verdächtig aus ;)
den bs kannst dir sparen, ist sicher die grafikkarte
 

Alkbrenner

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2013
Beiträge
17
Mittlerweile habe ich dieses Problem nicht mehr..
Also aktuell habe ich gar keine Probleme mehr.. Kann Surfen alles Ohne Probleme...

Nur Am Anfang war das Bild für 10Sek Schwarz und tauchte dann wieder auf.


Edit:
Bild wird nun alle 5 Sekunden schwarz und brauch dann wieder 5 Sekunden um ein Bild zu zeigen..
gibt es dafür ein paar Ideen? 😔
 

Tammy

Rear Admiral
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
5.166
Mit surfen wirst du deine Karte ja schlecht auf Defekte testen können, interessant wäre, ob sie unter Last wieder Probleme bereitet.
 
H

hroessler

Gast
Ich denke auch, dass die Karte nen Schuss hat. Ich würde die Grafikkarte zurückgeben.

greetz
hroessler
 

Alkbrenner

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2013
Beiträge
17
Na super...
naja gut dann werd ich den Humpen mal nachhause schicken.

Danke euch

Kann geschlossen werden
 
Top