News Biostar: 21 Mainboards erhalten BIOS-Update für Ryzen 3000

Zoba

Ensign
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
250
B450, 3400G, 16gig ram und 4 * 10 TB Platten werden wohl mein nächstes NAS. Jetzt muss es nur noch erscheinen!
 

Roche

Commander
Dabei seit
Mai 2017
Beiträge
3.005
So langsam nimmt die ganze Sache an Fahrt auf. Jetz müssen nur endlich diese verdammten CPUs endlich am Markt ankommen. Los AMD, kommt zu Potte!
 

Asghan

Captain
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
3.595
@MichaG
Mich wundert wie hier drauf abgegangen wird mit den BIOS Updates einzelner Hersteller.
Wollt Ihr das nun für jeden Hersteller einzeln melden, oder was soll das am Ende werden?
Finde das ganze einfach etwas unnötig "gehypt" (obwohl ich selbst mit meinem B450 auf einen 3000er Ryzen wechseln werde)
 

HaZweiOh

Vice Admiral
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
6.266
Diese Updates sind ein direkter Hinweis auf das Erscheinen von ZEN2, worauf sehr viele User hier warten.
Da es nunmal keinen offiziellen Termin gibt (wäre auch dumm vom Hersteller, wenn es einen gäbe, dann kann man den Bestand ja gleich abschreiben), kann man daran das Launch-Datum abschätzen.
Was du meinst, sind andere Updates, bei denen der ZEN2-Support noch nicht fertig war.

Zumindest weist Biostar im Gegensatz zu ASRock nicht auf eine Einschränkung auf Picasso bei den A320-Modellen hin.
Das hat nichts zu bedeuten, denn eigentlich darf vor dem Fall des NDA kein Mobo-Hersteller irgendetwas dazu sagen. Also umschreibt man das Ganze mit "neue Generation". Der Rest wird beim Launch bekannt gegeben. Ich gehe von Updates für B+X-Chipsatz aus, wo auch der Rest des Mainboards zu größeren CPUs passt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Asghan

Captain
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
3.595
Naja, das zur CES announced wird und kurz darauf released ist ja abzusehen.
Bin nur froh, dass mein MSI sein Update am 7.3. schon verpasst bekommen hat, kanns auch kaum erwarten zu wechseln
 

HaZweiOh

Vice Admiral
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
6.266
Noch hast du dein Update nicht, das alte war für Raven 2 oder Picasso.

Abzusehen ist es erst, wenn BIOS-Updates verfügbar sind, deshalb die News. :)
 

Qualla

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2010
Beiträge
488
Ist absehbar, welche Einbußen man haben wird, wenn man einen Ryzen 3000 mit einem - ich nenne es mal "1st Gen" - AM4-Board betreiben wird?

Mal abgesehen von neuen Dingen wie bspw. PCIe 4, die es auf älteren Boards natürlich nicht gibt. Bekommt man die volle Leistung der CPU?
Das ist auf jeden Fall eine ziemlich interessante Frage. Es gibt ja auch im Forum viele, die direkt wechseln wollen.
 

LukS

Commander
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
2.472
@Qualla Direkt wechseln nicht. Ich warte zumindestens die Testberichte ab :D
 

Leitzz

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2013
Beiträge
69
@Cave Johnson
Ich denke leistungstechnisch wird es keinen Unterschied geben. Die relevanten Module (z.B. Speichercontroller), die die Leistung ausmachen, sind in der CPU. Selbst PCIe 4.0 sollte theoretisch möglich sein, allerdings fraglich, ob die Hersteller da mitmachen. Allerdings kann ich mir vorstellen, dass die stärksten CPUs nicht ganz rund laufen (z.B. Boost hält nicht so lange aufrecht), weil eben nicht darauf ausgelegt.

Selbst werde ich auf einen neuen Chipsatz warten, weil dann auch zwei m.2 Slots mit voller Anbindung vorhanden sind (derzeit nur einer voll angebunden, der zweite dann meist nur x2, statt x4). Da kann ich mir gut vorstellen, dass irgendwann eine Zweite bei mir im System landen wird.
 

aklaa

Vice Admiral
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
6.723
Schöne Sache und nicht nur bei Biostar! Bei mir lässt sich mit dem neuen BIOS inzwischen BUS Speed verändern, also nochmal feiner und optimaler beim B-Chipsatz.
MB Gigabyte AB350m-HD3
 

Anhänge

Flyerdommo

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2017
Beiträge
99
Bin mal gespannt, welche Mini-ITX-Mainboards für Ryzen 3xxx erscheinen werden. Zwei m.2-Schnittstellen erwarte ich schon für diese Klasse. Oder wäre das unrealistisch?
 

7hyrael

Commander
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
2.500
Ich will endlich die CPU und das neue Board, die restliche Einkaufsliste wartet schon sehnsüchtig :heul:
 
Top