Bitfenix Shinobi XL - eure Dämmung

p-zuppel

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
340
Hinweis: Bitte beachten Sie, dass wegen der Dämmmatten das Raumangebot innerhalb des Gehäuses geringer ausfallen kann. So kann unter Umständen die Verlegung von Kabeln hinter dem Mainboardtray im Vergleich zur ungedämmten Version nur eingeschränkt erfolgen.
Hallo, was heißt denn "unter Umständen"? Wenn in der Seitentür die Dämmmatte angebracht ist, ist dann noch genug Raum für Verkabelung hinter dem Tray, oder nicht? Wenn nicht, muss / kann ich die Dämmmatte dann aufschlitzen, um Platz für die Kabel zu schaffen?

Ich würde auch gerne später einen Radiator in der Front / am Boden anbringen. Auch dort befinden sich 2 verklebte Dämmmaten (Boden vorne, Boden Mitte). Wie stark ist denn euer Kleber und wie viel benutzt ihr davon, also anders gefragt: kriegt man die Matten ohne "Sauerei" wieder raus?

Letzte Frage: Kann ich bei der Bestellung einen Hinweis abgeben, dass bestimmte Matten nicht geklebt, sondern nur reingelegt werden sollen? Zum Beispiel die Bodenmatten.
 

Caseking-Nils

Caseking
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
1.366
Hallo p-zuppel,

es ist in mit einer kleinen Einschränkung zu rechnen. Da die Dämmmatten jedoch nachgiebig sind, ist das verlegen von Kabel trotzdem möglich. Da jedoch einige das nicht gut fanden, haben wir uns entschlossen einen Hinweis dazu auszuformulieren.

Ansonsten sind kann man sich natürlich auch damit behelfen, das man die Dämmmatten "moddet". Das bleibt letztendlich einem selber überlassen. Die Klebkraft ist sehr stark, und leider bleiben Klebereste über. Meine Empfehlung ist daher, die ungedämmte Variante zu kaufen und das Dämmset selber einzubauen und dort gleich Platz für den Radiator zu schaffen. Die Gehäuse werden schon vorher gedämmt, damit wir die Ware immer sofort auslieferungsfähig haben. Daher ist es bei diesem Wunsch immer schwierig. Bitte melde dich umgehend nach der Bestellung bei info@caseking.de und gib an, das du hier keine vollständige Dämmung wünscht. Das würde dann so gehen. Kannst dich auch gerne auf mich beziehen, dass das mit dem Service so abgesprochen ist.

Viele Grüße
Nils
 

p-zuppel

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
340
Danke für die Antwort!
Hatte dann aber schon bestellt und hab nun die Dämmmatten entfernt, die ich nicht gebrauchen konnte.

Ich würde gerne einen Noctua 140mm Lüfter in die Rückseite bauen. Dafür bräuchte ich noch einen passenden Staubfilter. Aufgrund der Form des Gehäuses auf der Rückseite passt dort wahrscheinlich nicht jeder Staubfilter. Kannst du mir einen Staubfilter aus eurem Shop empfehlen, der auf der Rückseite außen passt?
 

Caseking-Marian

Caseking Support
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
74
Anzeige
Top